Schlagwort-Archive: wiedereröffnung

180.000 Bände nach 6 Wochen wieder verfügbar

Die Stadt- und Landesbibliothek (SLB) Potsdam wurde in einem Ausweichquartier neu eröffnet. Die Verhältnisse sind etwas beengt, die Infosäule fehlt noch, aber ansonsten hat alles gut geklappt. Die Bibliothek wird jetzt einige Zeit in der alten Turnhalle residieren, bis die Sanierung des eigentlichen Domizils durchgeführt ist. Direkt in der Nachbarschaft befindet sich der Fachbereichs Informationswissenschaften der FH Potsdam, dessen Dekan Professor Hobohm zur Begrüßung Brot und Salz brachte. [via Märkische Allgemeine]

Heidelberger Stadtbücherei wieder teileröffnet

<![CDATA[So richtig im Normalbetrieb geht es erst Mitte Juli los, aber jetzt ist die Galerie des Hauptgebäudes der Stadtbücherei wieder für den Publikumsverkehr geöffnet – auch um die Rückgabe der vielen entliehenen Medien zu entzerren. [via Rhein-Neckar-Zeitung]]]>