Schlagwort-Archive: unterstützung

Handbuch für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe (in Baden-Württemberg)

Die Ortsbücherei Erdmannhausen (bei Marbach) hatte schon vor zwei Tagen darauf hingewiesen, dass auf der Seite fluechtlingshilfe-bw.de ein Handbuch für die ehrenamtliche Arbeit (140 S., pdf, 1,8 MB) zum Download bereit steht. – Sehr schön, denn meiner Meinung nach wird noch zuviel in Papier und zu wenig digital und in OER gedacht. Dass beispielsweise das Thannhauser Modell nicht frei beispielsweise über die ZUM.de frei verfügbar ist, ist bedauerlich.
Bibliotheksbezug? Recherchieren Sie in dem Handbuch einmal nach “Bibliothek”! Wie oft kommt das Wort vor? Zu wenig.

Vorhang zu! Muziekbibliotheek des MCO Hilversum bald in Altpapiercontainern?

<![CDATA[Dr. Jutta Lambrecht informiert auf ihrem Weblog info-netz-musik über Rezensionen und Neuigkeiten aus dem Musikleben.
Über die bedrohliche Situation in der sich die Muziekbibliotheek des MCO Hilversum befindet, informiert sie ausführlich

“Sollten im nächsten Jahr tatsächlich keine Gelder mehr zur Verfügung stehen, landet im schlimmsten Fall alles beim Altpapier” befürchtet Martie Severt, der Manager der Musikbibliothek.

und bittet um Unterstützung auf der Homepage des MCO und auf der Facebook-Seite
]]>

Minishop in der Bibliothek

<![CDATA[Die Einnahmen aus dem Shop sind die Haupteinnahmequelle des Fördervereins der Bibliothek in Schelklingen. Im Minishop wird Selbstgemachtes und Gebasteltes verkauft. Mehr als 2.000 € hat der Förderverein der Stadtbibliothek Schelklingen damit eingenommen. [via Schwäbische.de]]]>

Veranstaltung für den Erhalt der Stadtteilbibliothek Gerthe

<![CDATA[Die Bücherei Gerthe der Stadtbücherei Bochum – hier Informationen zur Internetnutzung in der Bibliothek – konnte 2009/2010 nur knapp vor der Schließung bewahrt werden. Auch in netbib finden sich Spuren davon. Daraufhin nahm ein Förderverein seine Arbeit auf, wie es einem Artikel der Ruhr-Nachrichten zu entnehmen ist. Zwischenzeitlich meldete lokalkompass.de, dass die Diskussion der Schließung der kombinierten Schul- und Stadtteilbibliothek noch nicht vorüber sei.
Jetzt setzten sich beim zweiten Teil der stadtweiten “Staffelleseaktion” mehrere Autoren bei einer Lesung für den Erhalt der Bibliothek ein. [Der Westen]]]>

Library Renewal

Globolibro berichtet über eine neu in den USA gegründete unabhängige Unterstützungsorganisation für Bibliotheken, mit der Stossrichtung, dass E-Books und andere digitale Medien zu einem selbstverständlichen Bestandteil des Bibliotheksangebotes gemacht werden sollte.

Die Mythen entlarven

<![CDATA[

Americans are using their public library more than ever before, but overall funding is down. And many libraries have been forced to cut hours, programs and staff, and even close their doors indefinitely. You can help.

[via Geek the Library = Unterstütze die Bibliothek]]]>

Unterstützung aus Aachen für Köln

<![CDATA[Aktuelles aus dem Hochschularchiv Aachen informiert:

Acht Mitarbeiter des Hochschularchivs Aachen haben sich am Dienstag nach Köln aufgemacht, um im Erstversorgungszentrum bei der Versorgung des aus der Unglücksstelle des Stadtarchivs in der Severinstraße geborgenen Archivguts zu helfen.

Unter ihnen auch Klaus Graf, dem der weisse “Blaumann” ganz gut steht :-)]]>