Schlagwort-Archive: ulb

„Pre-Opening“ der Universitäts- und Landesbibliothek (ULB)

<![CDATA[Öffentlich zugänglich wird das fünfstöckige Gebäude voraussichtlich in zwei Wochen. Bis dahin müssen noch 2,4 Millionen Medien umgezogen werden, bis die Universitäts- und Landesbibliothek in den Echtbetrieb geht. [via F.A.Z] Update: Und ein Artikel in der Frankfurter Rundschau.
 ]]>

Sonderpostamt in ULB Münster

<![CDATA[Die Motive der diesjährigen Weihnachtsbriefmarken kommen aus der ULB Münster, melden die Westfälischen Nachrichten. Sie stammen aus einer mittelalterlichen Handschrift aus dem Bestand der ULB.

Folgerichtig wird die Deutsche Post auch dort am Donnerstag, den 12. November, von 9.30 Uhr bis 17 Uhr ein Sonderpostamt einrichten. In der ULB ist dann erhältlich, was das Herz jedes Briefmarkensammlers höher schlagen lässt: das Ersttagsblatt, der münstersche Postsonderstempel und der münstersche Ersttagsbrief. Letzterer wird in einer Auflage von 1.000 Stück exklusiv an diesem Tag im Foyer der Bibliothek herausgegeben. Erwartet wird ein großer Andrang bereits zur Öffnung des Sonderpostamtes.

[via idw-online]]]>

Abschluss der Umbaumaßnahmen der ULB Münster

<![CDATA[Seit 2007 lebten und arbeiteten Nutzer/innen und Mitarbeiter/innen auf einer Baustelle.
Die Westfälischen Nachrichten berichten in Wort, Bild und Video von den Umbauarbeiten, das Stadtmagazin echo-muenster.de berichtet zusätzlich von der Schlüsselübergabe an die Direktorin der ULB. In diesem Artikel wird für die Umbaumaßnahmen die Metapher “Operation am offenen Herzen” verwendet.
Die ULB hatte ihre Nutzer/innen mit Hilfe eines Weblogs über den Fortgang der Umbauarbeiten informiert.]]>