Schlagwort-Archive: strategiepapier

12 Ways Libraries Are Good for the Country

Bibliotheken unterstützen Demokratie, stärken das Individuum, lohnen sich, vermitteln technische Fähigkeiten und vieles andere mehr. Wer fühlt sich bei diesen 12 Punkten, die das American Libraries Magazine von einem 1995 erschienenen programmatischen Text runderneuert hat, nicht an die „21 guten Gründe“ (PDF-Dokument), die vor zweieinhalb Jahren von der BID als Strategiepapier veröffentlicht wurde?

Britische Visionen

Die British Library hat ihre Visionen für die kommenden 10 Jahre veröffentlicht.

2020 Vision is our 10-year vision, following 12 months of extensive and wide-ranging research and consultation. In today’s climate of significant technological change, it highlights what are likely to be the key trends and opportunities over the next decade, and indicates how we will develop as an organisation to increase access to the world’s knowledge base for our users.

2020 vision, British Library

Auf der Vision-Seite (und auch auf den zwölf Seiten der gut gestalteten PDF-Datei) finden sich neben den Leitlinien der BL und Überlegungen zum sich wandelnden Kontext fünf Aufgaben, die sich die BL gestellt hat, um ihre Vision zu verwirklichen:

In 2020 the British Library will be a leading hub in the global information network, advancing knowledge through our collections, expertise and partnerships, for the benefit of the economy and society and the enrichment of cultural life.

[via enssib-Blog]

„21 gute Gründe für Bibliotheken“ – Strategiepapier der BID

Aus der BIB-Homepage, Rubrik „Aktuelles“:

Die Inhalte des Strategiepapiers „Bibliothek 2007“ fortschreiben und konkrete Forderungen für Ã?Bs und WBs in Deutschland formulieren sind Zweck und Ziel des BID-Strategiepapiers „21 gute Gründe für gute Bibliotheken“. Die Diskussionsfassung liegt vor – diskutieren Sie mit!