Bürgerbegehren gar nicht rechtmäßig?

<![CDATA[In Essen will sich eine Bürgerinitiative gegen die Schließung von Zweigstellen der Stadtbibliothek wehren – mit Hilfe eines Bürgerbebegehrens. Der OB wies das nun zurück, nach seiner Rechtsauffassung sei die Schließung eine “Angelegenheit der inneren Organisation der Verwaltung”, bei der laut Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen ein Bürgerbegehren nicht zulässig sei. Er bezog sich auf ein Urteil des … „Bürgerbegehren gar nicht rechtmäßig?“ weiterlesen

<![CDATA[In Essen will sich eine Bürgerinitiative gegen die Schließung von Zweigstellen der Stadtbibliothek wehren – mit Hilfe eines Bürgerbebegehrens. Der OB wies das nun zurück, nach seiner Rechtsauffassung sei die Schließung eine “Angelegenheit der inneren Organisation der Verwaltung”, bei der laut Gemeindeordnung Nordrhein-Westfalen ein Bürgerbegehren nicht zulässig sei. Er bezog sich auf ein Urteil des Verwaltungsgerichts Köln vom April dieses Jahres, in dem es um die Schließung eines Bürgerbüros in Leverkusen ging. Die Initiative fragt sich zu recht, ob denn das Mittel eines Bürgerbegehrens überhaupt noch zulässig sei, wenn diese Auslegung rechtens sei. [via Der Westen]]]>

In Darmstadt werden zwei Stadtteilbibliotheken geschlossen

<![CDATA[Der Bücherbus soll sie ersetzen. So meldet es das Darmstädter Echo. Es ist ein umständlicher Weg zur nächsten Zweigstelle, wie Eltern herausfanden. Ein Kommentator meint, dass das kein Dammbruch sei, aber die Leserbriefschreiber sehen das schon kritischer.]]>

<![CDATA[Der Bücherbus soll sie ersetzen. So meldet es das Darmstädter Echo. Es ist ein umständlicher Weg zur nächsten Zweigstelle, wie Eltern herausfanden. Ein Kommentator meint, dass das kein Dammbruch sei, aber die Leserbriefschreiber sehen das schon kritischer.]]>

Trägersuche für die Stadtteilbibliothek Lusan

<![CDATA[Die Kommune Gera ist in Unterhandlung mit dem Caritasverband in Ostthüringen. Das soziale Zentrum "Schatz" könnte der neue Standort der Stadtteilbibliothek Lusan sein. Derzeit ist die Bibliothek in einem Stadtteilzentrum situiert. Ganz gleich aber, wie die Verhandlungen ausgehen, der Bestand der Bibliothek steht nicht in Frage. [via Ostthüringer Zeitung]]]>

<![CDATA[Die Kommune Gera ist in Unterhandlung mit dem Caritasverband in Ostthüringen. Das soziale Zentrum "Schatz" könnte der neue Standort der Stadtteilbibliothek Lusan sein. Derzeit ist die Bibliothek in einem Stadtteilzentrum situiert. Ganz gleich aber, wie die Verhandlungen ausgehen, der Bestand der Bibliothek steht nicht in Frage. [via Ostthüringer Zeitung]]]>

Stadtteilbibliotheken in Eickel und Sodingen sind geschlossen

<![CDATA[Die Stadtbibliothek Herne besteht noch aus zwei Haupt- und einer Jugendfahrbibliothek. Das Aus für die Stadtteilbibliotheken hat sich also nicht mehr geändert. Die Fahrbibliothek hat ihren Haltestellen erweitert und fährt die beiden ehemaligen Standorte alle vierzehn Tage an. Gekoppelt mit den Halten sind Vorleseaktionen. [via Der Westen]]]>

<![CDATA[Die Stadtbibliothek Herne besteht noch aus zwei Haupt- und einer Jugendfahrbibliothek. Das Aus für die Stadtteilbibliotheken hat sich also nicht mehr geändert. Die Fahrbibliothek hat ihren Haltestellen erweitert und fährt die beiden ehemaligen Standorte alle vierzehn Tage an. Gekoppelt mit den Halten sind Vorleseaktionen. [via Der Westen]]]>

In Duisburg werden keine Schließungen geplant

<![CDATA[Das Fahrbibliothek-Weblog wies auf den Artikel in Der Westen hin, aus dem hervorgeht, dass in Duisburg der Bücherbus und alle Stadtteilbüchereien bestehen bleiben. Ein rot-rot-grünes Ratsbündnis hat eine alternative Sparplanung vorgelegt.]]>

<![CDATA[Das Fahrbibliothek-Weblog wies auf den Artikel in Der Westen hin, aus dem hervorgeht, dass in Duisburg der Bücherbus und alle Stadtteilbüchereien bestehen bleiben. Ein rot-rot-grünes Ratsbündnis hat eine alternative Sparplanung vorgelegt.]]>

Weiterer Rückzug aus der Fläche in Essen?

<![CDATA[Drei Stadtteilbibliotheken sollen in Essen geschlossen werden – Stoppenberg, Kray und Holsterhausen. Der Westen schildert die Geschichte, dass in den neunziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts bereits der Bücherbus und acht Stadtteilbibliotheken geschlossen worden seien und seitdem mit viel Aufwand der Stand gehalten wurde. Jetzt reiche dies aufgrund ehrgeiziger Einsparziele offensichtlich nicht mehr aus. ]]>

<![CDATA[Drei Stadtteilbibliotheken sollen in Essen geschlossen werden – Stoppenberg, Kray und Holsterhausen. Der Westen schildert die Geschichte, dass in den neunziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts bereits der Bücherbus und acht Stadtteilbibliotheken geschlossen worden seien und seitdem mit viel Aufwand der Stand gehalten wurde. Jetzt reiche dies aufgrund ehrgeiziger Einsparziele offensichtlich nicht mehr aus. ]]>

Small Town Library

<![CDATA[Wir berichteten ja öfter mal über die Anstrengungen von kleineren Bibliotheken den Erhalt der Bibliothek zu sichern oder zu verbessern, zuletzt z.B. Jürgen gestern (Veranstaltung für den Erhalt der Stadtteilbibliothek Gerthe) oder auch unter dem Tag Bibliothekssterben. Wie es eine sehr kleine Bibliothek in Shutesbury, Massachusetts anstellt, beschreibt ein Artikel mit Video, auf den uns … „Small Town Library“ weiterlesen

<![CDATA[Wir berichteten ja öfter mal über die Anstrengungen von kleineren Bibliotheken den Erhalt der Bibliothek zu sichern oder zu verbessern, zuletzt z.B. Jürgen gestern (Veranstaltung für den Erhalt der Stadtteilbibliothek Gerthe) oder auch unter dem Tag Bibliothekssterben.
Wie es eine sehr kleine Bibliothek in Shutesbury, Massachusetts anstellt, beschreibt ein Artikel mit Video, auf den uns Hanna Woltsche hinwies, schönen Dank dafür!]]>

Veranstaltung für den Erhalt der Stadtteilbibliothek Gerthe

<![CDATA[Die Bücherei Gerthe der Stadtbücherei Bochum – hier Informationen zur Internetnutzung in der Bibliothek – konnte 2009/2010 nur knapp vor der Schließung bewahrt werden. Auch in netbib finden sich Spuren davon. Daraufhin nahm ein Förderverein seine Arbeit auf, wie es einem Artikel der Ruhr-Nachrichten zu entnehmen ist. Zwischenzeitlich meldete lokalkompass.de, dass die Diskussion der Schließung … „Veranstaltung für den Erhalt der Stadtteilbibliothek Gerthe“ weiterlesen

<![CDATA[Die Bücherei Gerthe der Stadtbücherei Bochum – hier Informationen zur Internetnutzung in der Bibliothek – konnte 2009/2010 nur knapp vor der Schließung bewahrt werden. Auch in netbib finden sich Spuren davon. Daraufhin nahm ein Förderverein seine Arbeit auf, wie es einem Artikel der Ruhr-Nachrichten zu entnehmen ist. Zwischenzeitlich meldete lokalkompass.de, dass die Diskussion der Schließung der kombinierten Schul- und Stadtteilbibliothek noch nicht vorüber sei.
Jetzt setzten sich beim zweiten Teil der stadtweiten “Staffelleseaktion” mehrere Autoren bei einer Lesung für den Erhalt der Bibliothek ein. [Der Westen]]]>

Bibliothekssterben in Maintal?

<![CDATA[Die Stadt Maintal hat in allen Stadtteilen Zweigstellen der Stadtbücherei – und ein Haushaltsdefizit. Und so beginnt das Bibliothekssterben: Mit der Diskussion, dass diese Ausstattung Luxus sei, dass das Bibliothekssystem so viel kostet, wie jetzt die Tariferhöhung und was dergleichen an wohlfeilen pekuniären Vergleichen noch mehr ist. Zugegeben: Für Kommunalpolitiker nahe liegend, während andere Rechnungen, … „Bibliothekssterben in Maintal?“ weiterlesen

<![CDATA[Die Stadt Maintal hat in allen Stadtteilen Zweigstellen der Stadtbücherei – und ein Haushaltsdefizit. Und so beginnt das Bibliothekssterben: Mit der Diskussion, dass diese Ausstattung Luxus sei, dass das Bibliothekssystem so viel kostet, wie jetzt die Tariferhöhung und was dergleichen an wohlfeilen pekuniären Vergleichen noch mehr ist. Zugegeben: Für Kommunalpolitiker nahe liegend, während andere Rechnungen, wie beispielsweise der Vergleich dieser Peanuts mit den gesellschaftlichen Aufwendungen für das Finanzsystem leider abstrakt bleibt. Sehr schön, dass ein CDU-Abgeordneter, Vorsitzender des Hessischen Bibliotheksverbandes, sich für den Erhalt der Zweigstellen einsetzt. [via Frankfurter Rundschau]]]>

Aus für die Stadtteilbibliotheken in Eickel und Sodingen

<![CDATA[Am 6. Juli sollen die Stadtteilbibliotheken in Herne geschlossen werden. 9.000 Unterschriften hatte die Bürgerinitiative „Pro Stadtteil-Büchereien“ gesammelt. Die Eingabe wurde vom Ausschuss für Bürgereingaben mit breiter Mehrheit abgelehnt. Somit werden zwei von vier Zweigstellen wohl geschlossen werden, womit die Stadt 300.000 Euro jährlich sparen will. [via Der Westen]]]>

<![CDATA[Am 6. Juli sollen die Stadtteilbibliotheken in Herne geschlossen werden.
9.000 Unterschriften hatte die Bürgerinitiative „Pro Stadtteil-Büchereien“ gesammelt. Die Eingabe wurde vom Ausschuss für Bürgereingaben mit breiter Mehrheit abgelehnt. Somit werden zwei von vier Zweigstellen wohl geschlossen werden, womit die Stadt 300.000 Euro jährlich sparen will. [via Der Westen]]]>

"personell ausgelutscht"

<![CDATA[Manchmal muss man auch drastische Wörter benutzen, um eine Situation auf den Punkt zu bringen! In Mönchengladbach sendet – so meldet es die Rheinische Post – der Leiter des Fachbereichs Bibliothek und Archiv SOS: sechs unbesetzte Stellen führen dazu, dass Vertretungsregelungen im Krankheitsfall nicht mehr in Frage kommen. Das könnte dazu führen, dass zwei von vier … „"personell ausgelutscht"“ weiterlesen

<![CDATA[Manchmal muss man auch drastische Wörter benutzen, um eine Situation auf den Punkt zu bringen! In Mönchengladbach sendet – so meldet es die Rheinische Post – der Leiter des Fachbereichs Bibliothek und Archiv SOS: sechs unbesetzte Stellen führen dazu, dass Vertretungsregelungen im Krankheitsfall nicht mehr in Frage kommen. Das könnte dazu führen, dass zwei von vier Bibliotheken des städtischen Bibliothekssystems nicht mehr zu halten sind.
 ]]>

Stadtteilbibliotheken-Schließung: Bürgerinitiative lädt zur Infoveranstaltung

<![CDATA[In Herne sollen die Stadtteil-Bibliotheken in Eickel und Sodingen geschlossen werden. [via hallo herne]]]>

<![CDATA[In Herne sollen die Stadtteil-Bibliotheken in Eickel und Sodingen geschlossen werden. [via hallo herne]]]>

München baut neue Stadtteilbibliotheken

<![CDATA[Kleinere Filialen in den Stadtteilen werden zu größeren und leistungsfähigeren Mittelpunktsbibliotheken zusammengefasst. Zwei Stadtteilbibliotheken eröffnen dieser Tage neu, drei sind in Planung. [via Pressemeldung]]]>

<![CDATA[Kleinere Filialen in den Stadtteilen werden zu größeren und leistungsfähigeren Mittelpunktsbibliotheken zusammengefasst. Zwei Stadtteilbibliotheken eröffnen dieser Tage neu, drei sind in Planung. [via Pressemeldung]]]>

Haushaltskonsolidierung kostet Bibliotheken

<![CDATA[Nachdem in Halle/Saale seit 1992 23 Zweigstellen geschlossen wurden, stehen in den nächsten Jahren wieder zwei zur Disposition. Zusätzlich zu diesen 2013 und 2015 geplanten Schließungen soll der Medienerwerbungsetat um 120.000 Euro gesenkt werden. Doch durch eine solche Maßnahme würden auch die Landeszuschüsse nicht mehr fließen. In der Kommunalen Selbstverwaltung wird in Folge dessen heftig … „Haushaltskonsolidierung kostet Bibliotheken“ weiterlesen

<![CDATA[Nachdem in Halle/Saale seit 1992 23 Zweigstellen geschlossen wurden, stehen in den nächsten Jahren wieder zwei zur Disposition. Zusätzlich zu diesen 2013 und 2015 geplanten Schließungen soll der Medienerwerbungsetat um 120.000 Euro gesenkt werden. Doch durch eine solche Maßnahme würden auch die Landeszuschüsse nicht mehr fließen. In der Kommunalen Selbstverwaltung wird in Folge dessen heftig diskutiert. [via Mitteldeutsche Zeitung]
 ]]>

Buchmarkt in Sömmerda

<![CDATA[Die Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda und ihr Förderverein verkaufen in mehreren Aktionen die übrig gebliebenen Bücher (nachdem andere Öffentliche Bibliotheken und Kindergärten und Schulen einen Teil des Bestandes übernommen hatten), ca. 60 % des Gesamtbestandes der ehemaligen Stadtteilbibliothek Neue Zeit. [via Thüringer Allgemeine]]]>

<![CDATA[Die Stadt- und Kreisbibliothek Sömmerda und ihr Förderverein verkaufen in mehreren Aktionen die übrig gebliebenen Bücher (nachdem andere Öffentliche Bibliotheken und Kindergärten und Schulen einen Teil des Bestandes übernommen hatten), ca. 60 % des Gesamtbestandes der ehemaligen Stadtteilbibliothek Neue Zeit. [via Thüringer Allgemeine]]]>

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search