Wie weit geht das “Recht auf Vergessen”? Hier ein Fall aus der Schweiz

Update: Das Digithek-Blog hatte bereits am 16.07.20 einen Beitrag dazu.

Update2: Aufgrund neuer Einschätzungen machen Nationalbibliothek und Unibibliothek das Buch wieder zugänglich. [via Der Bund / Bern]

Bibliothek als Zankapfel

Um die Bibliothek der Israelitischen Cultusgemeinde Zürich geht ein Konflikt, den tachles, das jüdische Wochenmagazin beschreibt. Nachtrag: Die Neue Zürcher Zeitung berichtet über den Konflikt.

Um die Bibliothek der Israelitischen Cultusgemeinde Zürich geht ein Konflikt, den tachles, das jüdische Wochenmagazin beschreibt.

Nachtrag: Die Neue Zürcher Zeitung berichtet über den Konflikt.

Government shutdown in Luzern

Der Kanton Luzern hat seit Jahresanfang keinen ordentlichen Etat mehr. Was das für die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern bedeutet, beschreibt ein Artikel in Der Bund und eine Liste in der Luzerner Zeitung: keine Erwerbung, keine Neueinstellung von Personal, keine Fortbildung, keine Sanierung.

Der Kanton Luzern hat seit Jahresanfang keinen ordentlichen Etat mehr. Was das für die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern bedeutet, beschreibt ein Artikel in Der Bund und eine Liste in der Luzerner Zeitung: keine Erwerbung, keine Neueinstellung von Personal, keine Fortbildung, keine Sanierung.

Bibliotheken & Politik: >BIS-Kongress vom 31.08.-03.09. in Luzern #bis2016

Der Schweizer Verband Bibliothek Information Schweiz (BIS) tagt von heute an in Luzern. Auf der Homepage des Verbandes sind die Informationen zum Kongress aufgeführt. Der Twitter-hashtag lautet #bis2016.

Der Schweizer Verband Bibliothek Information Schweiz (BIS) tagt von heute an in Luzern. Auf der Homepage des Verbandes sind die Informationen zum Kongress aufgeführt. Der Twitter-hashtag lautet #bis2016.

Sparen ohne zusammenzulegen

Die Bibliothek in Illnau (CH) bleibt bestehen, auch dank einer Unterschriftenliste. Weiter haben die Politiker gemerkt, dass eine Zusammenlegung mit einer anderen Bibliothek gar nicht so viel einspart und haben nun andere Stellschrauben im Blick, um Kosten einzusparen. [via Landbote]

Die Bibliothek in Illnau (CH) bleibt bestehen, auch dank einer Unterschriftenliste. Weiter haben die Politiker gemerkt, dass eine Zusammenlegung mit einer anderen Bibliothek gar nicht so viel einspart und haben nun andere Stellschrauben im Blick, um Kosten einzusparen. [via Landbote]

Bibliothek der Israelitischen Cultusgemeinde Zürich (ICZ)

#Kulturnachrichten Älteste jüdische Bibliothek im deutschsprachigen Raum bleibt erhalten http://t.co/byqO8FgCL0 — DKultur (@DKultur) December 23, 2014

Kongress BIS Lugano, #BIS2014

Der Verband Bibliothek Information Schweiz tagt. Hier ist das Kongressprogramm als Flash-Datei einzusehen. Der BIS twittert übrigens, man kann den Kongress aber auch über Twitter verfolgen.

Der Verband Bibliothek Information Schweiz tagt. Hier ist das Kongressprogramm als Flash-Datei einzusehen. Der BIS twittert übrigens, man kann den Kongress aber auch über Twitter verfolgen.

Speicherbibliothek wird für Kanton Luzern geplant

Die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern braucht dingend ein Aussenlager. Das Lager soll in Hochregalen ausgeführt werden und vollautomatisch bedient werden. Die mehr als 3 Mio. Medien umfassende kooperativ betriebene Speicherbibliothek soll mit vom Kanton Luzern mit Trägerschaften aus den Kantonen Aargau, Basel, Solothurn und Zürich in in Büron LU betrieben werden. Zuerst wird jetzt versucht, … „Speicherbibliothek wird für Kanton Luzern geplant“ weiterlesen

Die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern braucht dingend ein Aussenlager. Das Lager soll in Hochregalen ausgeführt werden und vollautomatisch bedient werden. Die mehr als 3 Mio. Medien umfassende kooperativ betriebene Speicherbibliothek soll mit vom Kanton Luzern mit Trägerschaften aus den Kantonen Aargau, Basel, Solothurn und Zürich in in Büron LU betrieben werden. Zuerst wird jetzt versucht, die entsprechenden Etatmittel freizumachen, danach muss ein Volksentscheid durchgeführt werden .[via na-presseportal.de]

Dritter Leitplan der Walliser Bibliotheken

<![CDATA[Im Leitplan wird Wert auf Dienstleistungsqualität und Zusammenschlüsse gelegt. 95 % der Bevölkerung können die nächste Bibliothek innerhalb von 15 Minuten per ÖPNV erreichen. Das ist ein Ergebnis der ersten zwei Leitpläne (2001, 2007). Der dritte Leitplan soll die Ergebnisse konsolidieren. Im Bereich der Dienstleistungsqualität sind insbesondere Fortbildungen für die Bibliotheksbeschäftigten vorgesehen. [via Rhonezeitung]]]>

<![CDATA[Im Leitplan wird Wert auf Dienstleistungsqualität und Zusammenschlüsse gelegt. 95 % der Bevölkerung können die nächste Bibliothek innerhalb von 15 Minuten per ÖPNV erreichen. Das ist ein Ergebnis der ersten zwei Leitpläne (2001, 2007). Der dritte Leitplan soll die Ergebnisse konsolidieren. Im Bereich der Dienstleistungsqualität sind insbesondere Fortbildungen für die Bibliotheksbeschäftigten vorgesehen. [via Rhonezeitung]]]>

Die ETH Zürich zur Klage gegen Dokumentlieferdienst

<![CDATA[Die International Association of Scientific, Technical and Medical Publishers (STM) haben beim Handelsgericht Zürich Klage gegen den Dokumentenlieferdienst der ETH-Bibliothek eingereicht. Die Bibliothek setzt sich dagegen argumentativ zur Wehr “Die Reaktion der genannten Verlage ist ein Beispiel dafür, dass die Interessen von Wissenschaft und Forschung hinter jenen der Verlage zurückzustehen haben, (…)” und scheut die … „Die ETH Zürich zur Klage gegen Dokumentlieferdienst“ weiterlesen

<![CDATA[Die International Association of Scientific, Technical and Medical Publishers (STM) haben beim Handelsgericht Zürich Klage gegen den Dokumentenlieferdienst der ETH-Bibliothek eingereicht. Die Bibliothek setzt sich dagegen argumentativ zur Wehr

“Die Reaktion der genannten Verlage ist ein Beispiel dafür, dass die Interessen von Wissenschaft und Forschung hinter jenen der Verlage zurückzustehen haben, (…)”

und scheut die gerichtliche Auseinandersetzung nicht. [via ETHlife]
]]>

Bauvorhaben in der Schweiz

Gleich zwei Presseartikel behandeln Umzugs-/Bauvorhaben großer Schweizer Bibliotheken: Die Bibliothek der Hochschule Luzern – Wirtschaft zieht ins Gebäude der Orell-Füssli-Buchhandlung [via 20 Minuten Online] und die Zentralbibliothek der GGG Basel wird bis 2015 ausgebaut. [via Badische Zeitung]

Gleich zwei Presseartikel behandeln Umzugs-/Bauvorhaben großer Schweizer Bibliotheken: Die Bibliothek der Hochschule Luzern – Wirtschaft zieht ins Gebäude der Orell-Füssli-Buchhandlung [via 20 Minuten Online] und die Zentralbibliothek der GGG Basel wird bis 2015 ausgebaut. [via Badische Zeitung]

“Bildung ist also der Schlüssel”

Ein Artikel über eine 94jährige Frauenrechtlerin und mithin über die Geschichte der Frauenbewegung in der Schweiz erscheint in swiss.info. Erwähnt wird eine Fachbibliothek in Worblaufen.

Ein Artikel über eine 94jährige Frauenrechtlerin und mithin über die Geschichte der Frauenbewegung in der Schweiz erscheint in swiss.info. Erwähnt wird eine Fachbibliothek in Worblaufen.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search