Schlagwort-Archive: schulmediothek

Schulmediothek in größeren Räumen

Die Mediothek am Augustin-Wibbelt-Gymnasium in Warendorf ist umgezogen, jetzt können dort auch Veranstaltungen stattfinden. Das wurde mit einer Veranstaltung mit einem Kabarettisten und mehreren Kurzdarstellungen (“Romeo und Julia” in drei Minuten) gefeiert. [via Westfälische Nachrichten]

Bürger- und Schulmediothek “Bibi-am-See”

In Barkenberg wurde die bisherige Stadt- und Schulbibliothek der Gesamtschule organisatorisch angegliedert. Das fest angestellte Personal wurde von drei auf anderthalb Kräfte reduziert, die Lücke füllen an die 30 ehrenamtliche Kräfte. [via Der Westen] Auf der Homepage steht zu lesen:

“Im Herbst gab es einen Namensfindungs-Wettbewerb. “Bibi” ist unter Gesamtschülern eine schon lange verwendete liebevolle Kurzform. Mit dem Zusatz “am See” wird die schöne Lage verdeutlicht. “Bürger- und Schulmediothek” verdeutlicht das neue ehrenamtliche Engagement der Bürger und die Doppelfunktion des Hauses, das mehr als eine Büchersammlung ist.

Wie der Name bereits verdeutlicht, wollen wir für Sie die gleichen Leistungen erbringen, die Sie von der “alten” Bibliothek schon gewohnt sind. Um dies zu gewährleisten, unterstützen uns viele Helfer und “Retter”.”

Genutzt in den Freistunden, der Mittagspause und zur Recherche im Unterricht

Die neue Mediothek am Theodor-Heuss-Gymnasium wirkt einladend und bietet viel Platz zum Verweilen und Arbeiten.

In Radevormwald gilt in dieser Schulmediothek offenbar ein besonderer Generationenvertrag, indem die Mitglieder des Vereins ‘aktiv55plus’ bei der Einrichtung und dem Betrieb der Mediothek helfen. [via Rheinische Post]

Sponsorenlauf

<![CDATA[Laufen da Sponsoren? Nein, wie beim Fussball laufen andere, während Sponsoren zahlen. In diesem Fall wird keine fixe Summe gegeben, sondern je nach Teilnahme gezahlt. Mehr als 1.000 Schüler/innen liefen in Porta Westfalica-Hausberge und erzielten so mehr als 5.000 Euro für die Schulmediothek/das Selbstlernzentrum. [via Vlothoer Anzeiger]]]>

Eröffnung einer Mediothek verschoben

<![CDATA[Wasserschaden in einer noch nicht ganz eingerichteten Schulmediothek in Bürstadt. Eigentlich sollte sie Ende September eröffnet werden, doch ein Wassereinbruch in der Nacht zerstörte Wände, Estrich und Regale. Jetzt muss erst einmal der Schaden in der Mediothek der Erich Kästner-Schule (EKS) behoben werden. [via Wormser Zeitung]]]>

Spatenstich für Bau neuer Zentralmediothek

<![CDATA[Das Untergeschoss wie ein Buch, das Obergeschoss wie ein CD-ROM-Stapel gestaltet, eine extravagante Architektur, die die neue Mediothek im Diepholzer Schulzentrum auszeichnen soll! Vier Financiers sorgen für die notwendigen Investitionen und sieben "Nutzer" sollen es laut Artikel in der Kreiszeitung sein. Gemeint sind freilich die Institutionen, für die die Mediothek zuständig sein soll: Sie soll die Stadtbibliothek, das Kreismedienzentrum, die Bibliothek der Privaten Fachhochschule für Wirtschaft und Technik Vechta/Diepholz sowie die Bibliotheken der allgemein bildenden und berufsbildenden Schulen an diesem einen Standort zusammenfassen. Da dürften dann schon mehr Nutzer zusammenkommen …]]>