Schlagwort-Archive: schulbibliothekstag

5. Schulbibliothekstag in NRW steht vor der Tür

<![CDATA[Die Landesarbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken in NRW (LAG) hat sich als Ziel gesetzt, dass jede Schule eine eigene Schulbibliothek erhält. Dazu wird der fünfte nordrheinwestfälische Schulbibliothekstag am Donnerstag, 29.Oktober, in der Peter-Weiss-Gesamtschule Unna veranstaltet, eine Fortbildungsveranstaltung für Lehrer, Bibliothekare und sonstige Beschäftigte von Schulbibliotheken. Bitte weitersagen an interessierten Kolleginnen und Kollegen, Lehrerinnen und Lehrer sowie Ehrenamtliche! [via Der Westen]]]>

Schulbibliothekstage? – Bitte weitersagen!

<![CDATA[Bildungsklick.de bringt einen Eintrag zu den immer häufiger stattfindenden Schulbibliothekstagen und bemerkt richtig:

Diese Fortbildungstagungen sind für die ehren- und nebenamtlich in ca. 15000 deutschen Schulbibliotheken engagierten Eltern und Lehrkräfte oftmals das einzige Angebot dieser Art.

Wir hatten hier ja schon einmal den Hinweis, dass vielleicht nicht nur Bibliothekare/Bibliothekare für Schulbibliotheken relevant sind, sondern eben die dort tätigen Lehrer/innen und Ehrenamtilichen. Deshalb, liebe Kolleginnen und Kollegen: Wenn in Ihrer Region eine solche Veranstaltung stattfindet: Weitersagen! und eben auch an jene, die nicht unserem Berufsstand angehören.
]]>

Bericht über hessischen Schulbibliothekstag

<![CDATA[Auf der Tagung wurde die Bedeutung von gut organisierten und ausgestatteten Bibliotheken innerhalb von Schulen betont und Konzepte zur Förderung des Medienbewusstseins bei Schülern vorgestellt. Rund 380 Teilnehmer/innen waren gekommen. [via Main-Taunus-Kurier, Dank an SD für den Hinweis] Highlight war die Verleihung des Preises „Hessische Schulbibliothek des Jahres 2009“, der an die Dietzenbacher Aue-Schule ging. [via bildungsklick.de]]]>