Wall of books

Die Society of Digital Artists stellt einen beeindruckenden Entwurf für die Inneneinrichtung der Bibliothek vor: Stockholm Library Interior This concept was made for an International Competition of Architecture, for the Stockholm Public Library. The project was conceived by Armel Neouze, Jacques Gelez and myself, and we entered the image into the competition after creating more … „Wall of books“ weiterlesen

Die Society of Digital Artists stellt einen beeindruckenden Entwurf für die Inneneinrichtung der Bibliothek vor:

Stockholm Library Interior

This concept was made for an International Competition of Architecture, for the Stockholm Public Library. The project was conceived by Armel Neouze, Jacques Gelez and myself, and we entered the image into the competition after creating more than 1,000 renders. We started our project with some quick drawings and some deep discussion.

Sonntagsöffnung erledigt sich in den Staaten allmählich von selbst

Library Stuff bringt einen Hinweis auf die Los Angeles Times, dass die Zentral- und alle 72 Stadtteilbibliotheken wegen Haushaltskürzungen nur noch fünf Tage in der Woche geöffnet haben, undzwar Dienstag bis Samstag.

Library Stuff bringt einen Hinweis auf die Los Angeles Times, dass die Zentral- und alle 72 Stadtteilbibliotheken wegen Haushaltskürzungen nur noch fünf Tage in der Woche geöffnet haben, undzwar Dienstag bis Samstag.

Ghostbusters gegen Kürzungen

Die Gruppe Improv Everywhere hat auf Bitten der New York Public Library ein kleines Event in den Räumen der Bibliothek veranstaltet. Um gegen die Budgetkürzungen zu demonstrieren, wurde hier ein bekannte Szene noch einmal nachgespielt. In dem Weblogeintrag Who You Gonna Call wird ausführlich über die Aktion mit vielen Hintergrundinfos berichtet. The New York Public … „Ghostbusters gegen Kürzungen“ weiterlesen

Die Gruppe Improv Everywhere hat auf Bitten der New York Public Library ein kleines Event in den Räumen der Bibliothek veranstaltet. Um gegen die Budgetkürzungen zu demonstrieren, wurde hier ein bekannte Szene noch einmal nachgespielt. In dem Weblogeintrag Who You Gonna Call wird ausführlich über die Aktion mit vielen Hintergrundinfos berichtet.

The New York Public Library approached us about a month ago and asked if we would want to stage an Improv Everywhere mission on their property. The library is facing serious budget cuts, and they thought having us do something awesome there might serve to remind people of how great the NYPL is.

Ein Einzelner macht erfolgreich Lobbyarbeit

Ein Kollege aus Florida investierte seinen Urlaub, um im Senat von Florida während der Haushaltsberatungen Mahnwache für die Zuschüsse des Staates an die Öffentlichen Bibliotheken zu stehen. Er hatte Erfolg (und wurde als “library guy” schon so etwas wie eine Marke) und stand einmal mehr dort mit dem Schild “Thank you!”. [Aus einem Blog über … „Ein Einzelner macht erfolgreich Lobbyarbeit“ weiterlesen

Ein Kollege aus Florida investierte seinen Urlaub, um im Senat von Florida während der Haushaltsberatungen Mahnwache für die Zuschüsse des Staates an die Öffentlichen Bibliotheken zu stehen. Er hatte Erfolg (und wurde als “library guy” schon so etwas wie eine Marke) und stand einmal mehr dort mit dem Schild “Thank you!”. [Aus einem Blog über Tampabay.com, gefunden via Twitter mit dem Suchbegriff “#savelibraries”]

Bibliotheken auf Cerealienverpackungen

<![CDATA[ Vielleicht wäre das ja eine nette Ergänzung für Deutschland liest: Nach dem Motto Lesen beim Knuspern o.ä. Werbung für öffentliche Bibliotheken auf Corn Flakes oder ähnlichen Packungen abzudrucken? Your Public Library Offers Information, Education and Recreation On Site AND Online! Gefunden hat das Bild Michael P. Sauers.]]>

<![CDATA[Libraries on my Cereal!
Vielleicht wäre das ja eine nette Ergänzung für Deutschland liest: Nach dem Motto Lesen beim Knuspern o.ä. Werbung für öffentliche Bibliotheken auf Corn Flakes oder ähnlichen Packungen abzudrucken?

Your Public Library Offers Information, Education and Recreation On Site AND Online!

Gefunden hat das Bild Michael P. Sauers.]]>

Auswirkungen der Rezession auf public libraries

<![CDATA[Ein Kollege von der Solo Librarians-Mailingliste (der DSOL der SLA) wies auf diesen Artikel der Washington Post hin. Es wird noch mehr kommen. Eine der zentralen Stellen dieses Artikels für mich ist, dass sich in der Rezession eigentlich die zentrale Funktion der Bibliothek für ein Gemeinwesen erweist.]]>

<![CDATA[Ein Kollege von der Solo Librarians-Mailingliste (der DSOL der SLA) wies auf diesen Artikel der Washington Post hin. Es wird noch mehr kommen. Eine der zentralen Stellen dieses Artikels für mich ist, dass sich in der Rezession eigentlich die zentrale Funktion der Bibliothek für ein Gemeinwesen erweist.]]>

Katalog auf dem iPhone und iTouch

<![CDATA[Patrick hat es schon getestet, und ich habe jetzt auch ein bischen mit der DCPL (District of Columbia Public Library) iPhone-Anwendung herumgespielt. Ein paar Informationen gibt es auf der der Projektseite, weitere Infos hält Walking Paper bereit. Es ist ziemlich beeindruckend, wie ausgereift dieses Programm schon ist, neben der Katalogsuche (natürlich teilweise mit Titelblattabbildungen) findet … „Katalog auf dem iPhone und iTouch“ weiterlesen

<![CDATA[Patrick hat es schon getestet, und ich habe jetzt auch ein bischen mit der DCPL (District of Columbia Public Library) iPhone-Anwendung herumgespielt. Ein paar Informationen gibt es auf der der Projektseite, weitere Infos hält Walking Paper bereit.
Es ist ziemlich beeindruckend, wie ausgereift dieses Programm schon ist, neben der Katalogsuche (natürlich teilweise mit Titelblattabbildungen) findet man Öffnungszeiten, Telefonnummern und Standorte der verschiedenen Bibliotheken, ausserdem ist auch Google Maps integriert.
Dieses Programm ist im Appstore (Link nur klicken, wenn iTunes auf dem Rechner läuft) von iTunes kostenlos erhältlich, der Sourcecode soll demnächst zu Verfügung gestellt werden.
]]>

Stiftung hat Anlagevermögen in Höhe von 1 Mrd. Dollar verloren

<![CDATA[Die Financial Times Deutschland meldet, dass durch den Betrugsskandal um den US-Investor Bernard Madoff nun auch eine der führenden gemeinnützigen Stiftungen der USA aufgibt. Sie hatte u.a. die New York Public Library mit Millionenbeträgen unterstützt.]]>

<![CDATA[Die Financial Times Deutschland meldet, dass durch den Betrugsskandal um den US-Investor Bernard Madoff nun auch eine der führenden gemeinnützigen Stiftungen der USA aufgibt. Sie hatte u.a. die New York Public Library mit Millionenbeträgen unterstützt.]]>

Geschichten vom Auskunftsplatz

Die KollegInnen der Allen County Public Library betreiben ihre Ã?ffentlichkeitsarbeit u.a. mit Videos on YouTube. Einige dieser Filmchen sind primär für BibliothekarInnen interessant, andere auch für das “normale” Publikum. Ã?ber Tales from the Reference Desk, Part 1 können sich sicher eher BibliothekarInnen amüsieren, die Umfrage Why I love being a Librarian könnte auch andere animieren, … „Geschichten vom Auskunftsplatz“ weiterlesen

Die KollegInnen der Allen County Public Library betreiben ihre Ã?ffentlichkeitsarbeit u.a. mit Videos on YouTube. Einige dieser Filmchen sind primär für BibliothekarInnen interessant, andere auch für das “normale” Publikum. Ã?ber Tales from the Reference Desk, Part 1 können sich sicher eher BibliothekarInnen amüsieren, die Umfrage Why I love being a Librarian könnte auch andere animieren, den Beruf zu ergreifen bzw. nicht zu ergreifen 😉

Veränderte Bedingungen

und wie Bibliotheken in den USA darauf reagieren, beschreibt der Artikel von Carolyn Feibel im Houston Chronicle The Houston Public Library will adopt that model when it reopens the Central Library, scheduled for June. The renovations include a cafe, gift shop and art gallery. “You can take your coffee around the library, and nobody’s going … „Veränderte Bedingungen“ weiterlesen

und wie Bibliotheken in den USA darauf reagieren, beschreibt der Artikel von Carolyn Feibel im Houston Chronicle

The Houston Public Library will adopt that model when it reopens the Central Library, scheduled for June. The renovations include a cafe, gift shop and art gallery.
“You can take your coffee around the library, and nobody’s going to tell you to be quiet,” said Houston Public Library Director Rhea Brown Lawson. “Libraries have to grow up and stop being that place that just houses booksâ? and stop expecting people to come in, because they have more options.”

Vanity Fair über New York Public Library

Falls man Glück hat könnte man noch das Dezember-Heft der amerikanischen Ausgabe erwischen: 338 PRIDE OF LIONS Richard Corman and Elissa Schappell spotlight 15 New York Public Library lionsâ??from Martin Scorsese to Robert Caroâ??who were inspired in the stacks. Vielleicht hat man auch Glück und die deutsche Ausgabe übersetzt das Teil einfach – schlieÃ?lich haben … „Vanity Fair über New York Public Library“ weiterlesen

Falls man Glück hat könnte man noch das Dezember-Heft der amerikanischen Ausgabe erwischen:

338 PRIDE OF LIONS
Richard Corman and Elissa Schappell spotlight 15 New York Public Library lionsâ??from Martin Scorsese to Robert Caroâ??who were inspired in the stacks.

Vielleicht hat man auch Glück und die deutsche Ausgabe übersetzt das Teil einfach – schlieÃ?lich haben die ja auch jetzt das Titelbild der Dezember-Ausgabe des Originals. 😉

Librarian still the searcher after 30 years

Chroniclet bringt einen Rückblick auf die 30 Berufsjahre einer Auskunftsbibliothekarin am Elyria Public Library System.

Chroniclet bringt einen Rückblick auf die 30 Berufsjahre einer Auskunftsbibliothekarin am Elyria Public Library System.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search