Schlagwort-Archive: probe

Wasserflaschen auf Probe in die Bibliothek mitzunehmen

Auf Twitter kann man lesen:

Revolutionäre Umwälzungen in der Bib der Uni Trier:

Man darf jetzt Wasser mit in die Bibliothek nehmen. Allerdings erst einmal auf Probe ,,, Näheres ist auf der Seite der Homepage der UB zu lesen. Ziemlich regulierend und der Stil macht klar: Es handelt sich um einen Gnadenerlass.

vorablesen.de

<![CDATA[Wieder eine ganz pfiffige (Werbe)Idee des Buchhandels

Für alle, die gerne Bücher lesen und sich darüber austauschen, gibt es ab dem 15. Juli 2008 ein neues Podium: www.vorablesen.de eine kostenlose Literaturcommunity, die sich vor allem an Vielleser und Bücherfans richtet. Hier können die präsentierten Neuerscheinungen im wöchentlichen Rhythmus auszugsweise und vorab Probe gelesen werden. Die registrierten Mitglieder können hier nicht nur ihren ersten Leseeindruck veröffentlichen, sondern auch über die präsentierten Bücher diskutieren.

]]>

Modellversuch mit Sonntagsöfffnung geplant

<![CDATA[Zentralbibliothek der Hamburger Ã?ffentlichen Bücherhallen soll versuchsweise auch sonntags öffnen. GroÃ?e Bibliotheken könnten das machen: Dann zu öffnen, wenn auch ein Teil der Benutzer Zeit hat, so wie Museen und Hallenbäder. In Hamburg soll jetzt ein Modellversuch in den Koalitionsvertrag von CDU und Grünen mit hineingeschrieben werden, dass nach einer Ã?nderung des Bundesarbeitszeitgesetzes die Zentralbibliothek am Hühnerposten und gröÃ?ere Stadtteilbibliotheken an Sonntagen probeweise öffnen sollen. [via Die Welt]]]>