Schlagwort-Archive: Parteien

Visualisierung von Parteispenden

Diese Art der Darstellung ist wirklich überzeugend: Parteispenden in Deutschland – labs.vis4.net. Wenn man mit der Maus über die Namen der Parteien oder Spender fährt, erkennt man sofort, wer wem wieviel spendete und stellt z.B. fest, dass die FDP 2008 und 2009 eine erhebliche Steigerung des Spendenaufkommens zu verzeichnen hatte…

Bibliotheksgesetz auch in Mecklenburg-Vorpommern?

Eric Steinhauer hat bereits in Bibliotheksrecht darauf hingewiesen, dass auf Initiative der “Linken” auch in MV über ein Bibliotheksgesetz diskutiert wird. MVticker meldete nun vor einer Woche, dass im Landtag

“der Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur demnächst eine Anhörung zur qualitativen und quantitativen Entwicklung der öffentlichen Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern durchführen [wird].”

Wiki als Medium für Leitantrag

Ein Beitrag des Weblogs Metablocker von politik-digital wies auf das Wiki von Bündnis 90/Die Grünen hin, in welchem ein Leitantrag zur Umweltpolitik für einen Parteitagsantrag gemeinsam formuliert und diskutiert wurde und den kritischen Artikel in der taz dazu. MiÃ?lungenes Wissensmanagement? Zumindest bedenkenswert, dass das Wiki in diesem Rahmen doch nicht das gebracht hat, was man erwarten würde.

Die Bibliothek, die nicht sein wird

Einer aktiven Kollegin aus dem BIB verdanke ich den Hinweis auf die Webseite Bibliothek / Mediathek in Böhl-Iggelheim, welche die schöne Domain www.bibliothek-der-zukunft.de ihr eigen nennt. Vielleicht sollte man ein Parallelangebot zu bibliothekssterben.de einrichten: Bibliotheken, die nie geworden sind? Dann wäre dies zumindest ein prominenter Eintrag, denn auf der Hauptseite dieser Homepage steht: “Am Sonntag, den 4. März haben die Böhl-Iggelheimer Bürger votiert – mehrheitlich gegen die Bibliothek/Mediathek und damit mehrheitlich gegen eine Bildungseinrichtung.” Man kann der Homepage entnehmen, dass SPD dabei eine unschöne Rolle gespielt hat.