Schlagwort-Archive: Öffnungszeiten

Proteste gegen Kürzungen in Chemnitz

<![CDATA[Mit Trillerpfeifen zogen ca. 100 Nutzer/innen der Stadtbibliothek Chemnitz vor das Rathaus und taten ihrem Unmut Kund. Wegen Haushaltseinsparungen soll der Erwerbungsetat um fast die Hälfte verringert, die Öffnungszeiten gekürzt und geringfügig Beschäftigte gekündigt werden. Ob auch der Bücherbus stillgelegt werden muss, der zu Anfang der neunziger Jahre des vorigen Jahrhunderts als Ersatz für weggefallene Stadtteilbibliotheken angeschafft wurde, ist noch nicht klar. Die Kulturbürgermeisterin verwies auf das notwendige Einsparziel und erklärte, man könne auch alternativ die Steuern und Gebühren in anderen Bereichen anheben. Sie versprach, die Bedenken mit in den Haushaltsberatungen einzubeziehen. [via Freie Presse]]]>

Schildbürgerstreich: Neue Stadtbibliothek ohne Samstagsöffnung

<![CDATA[Neu eröffnet und schon wird herumgemostert: dass Samstags nicht geöffnet ist. [via Salzburger Nachrichten] Diese Benutzer, anstatt dankbar zu sein, dass sie die modernste Bibliothek Ã?sterreichs ihr eigen nennen … Ist doch auch von auÃ?en schön anzusehen, oder?]]>

Von bestimmten Dingen die Finger lassen ist eine politische Entscheidung

“Ein Land ohne Bibliotheken ist wie ein Land ohne Blumen.”

Zitat des Leiters der Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen München, dokumentiert im Erdinger Anzeiger. Konkret geht es um die Mediothek Wartenberg, die mit verlängerten Ã?ffnungszeiten wieder kundenfreundlicher und erfolgreicher werden soll. Die Zahl der Ausleihen war zuletzt gesunken, durch Ausweitung der Ã?ffnungszeiten – insbesondere am Samstag – spreche man andere Zielgruppen an, sagte der Leiter der Landesfachstelle. Wohl wahr!

Ulmer Stadtbibliothek: Mit Konzept in die Zukunft

Die Ulmer Stadtbibliothek meldet einen Ausleihrekord, hat mit der Stadt eine Zielkonzeption 2016 vereinbart, hat aus eigenen Mitteln jetzt 1,3 Stellen für den Bereich der Kinderbibliothek geschaffen und weigert sich, VorstöÃ?en von einzelnen Gemeinderäten zu entsprechen, Samstags länger und Sonntags überhaupt zu öffnen. [via Schwäbische Zeitung]

Was wird aus der Gemeindebibliothek Büren?

Die jetzige Bibliothekarin geht in Ruhestand und SchlieÃ?ung ist scheint’s keine Option, meldet die Neue Osnabrücker Zeitung und schildert die Alternativen, entweder der Bücherbus aus Osnabrück oder Einschränkung der Ã?ffnungszeiten.

schlechte Navigation bei der HAB?

Zur Vorbereitung eines Besuches der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel besuchte Bernd Anders die Website der HAB, hier ist sein Bericht und der Tipp im Zweifel auf das Telefon zurückzugreifen(schönen Dank).

Sehenswert ist auf jeden Fall die Herzog-August Bibliothek in Wolfenbüttel. Eine Beschreibung zur Anreise finden Sie unter: http://www.hab.de/wir/anreise/ . Die Anschrift und die Ã?ffnungszeiten sind hier aber nicht zu finden. Die finden Sie über die Home-Seite. Ganz unten finden Sie dort je einen Link für Ã?ffnungszeiten und einen für Anschrift. Für Besucher der Bibliothek gelten die Ã?ffnungszeiten des Museums (=Lessinghaus) â?? was noch irgendwo Sinn macht. Aktuelle Ã?nderungen der Ã?ffnungszeiten sind jedoch unter dem Link Aktuelles. Und wenn Sie eine Führung wünschen, so werden diese Termine keineswegs im Internet verraten, sondern müssen über info@hab.de erfragt werden (diese Information versteckt sich unter Kontakte).
Ã?brigens: Unter Entgelteâ?? habe ich dann doch einen Hinweis auf mögliche Führungstermine gefunden â?? Informationsstand 2004.

Eine Führung durch die Bibliothek ist auf jeden Fall sehenswert. Sie bekommen Schätze zu Gesicht, die normalen Besuchern so nicht zugänglich sind. Richtig informativ ist die Seite http://www.hab.de/museum/besuch/ . Dringend zu empfehlen ist der Link auf Aktuelles. Hier findet sich der Hinweis: â??Lessinghaus vorübergehend geschlossenâ?? Bedeutet dies nun, dass die Bibliothek nicht besichtigt werden kann, da ja deren Ã?ffnungszeiten gelten? Das wird nicht gesagt.
Ausführlicher sind allerdings die Hinweise auf Stellenbeschreibungen und die Werbung als ehrenamtliche Bibliotheksführer(in). Und genau das wollen Sie doch wissen â?? oder ?!
Vergessen Sie solche Internetauftritte, rufen Sie die Telefonnummer (05331) 808-0 an und besuchen Sie die Bibliothek; Sie werden begeistert sein. Ein Kollege meinte nach dieser Schilderung trocken: â??Der Webmaster erhält eventuell ein Seitenhonorar je verunstalteter Seiteâ??

Die Ã?ffnungszeiten sind tatsächlich etwas umständlich zu erreichen…

Der Netbib-Podcast – Ausgabe 24

Die Themenübersicht

Feedback

  • Flüchtigkeitsfehler.

Themen der letzten Woche

    14:49 – Unmut unter den Studenten in Düsseldorf. Längere Ã?ffnungszeiten aber kürzere Leihfristen für die Bücher. Protest kommt aus der Reihe des AStaS und der Fachschaften – näheres dazu im Infobib-Weblog.
    (19:04 – Moderator hustet erneut so, das man es nicht schneiden kann… 😉 )

Podcast online hören [http://prospero.netbib.de/netbibpodcast/Netbib-Podcast24.mp3]

Podcast für DSL-Benutzer herunterladen

Podcast für Modem-Besitzer herunterladen

Podcast abonnieren