Doku: Bücher für Obdachlose in den USA

Techbus statt Bücherbus

FROM BOOKMOBILE TO #TECHMOBILE » Public Libraries Online: https://t.co/rSCHX5Np7l talk to us at @solusuk pic.twitter.com/wwAzZAALG5 — Liz McGettigan (@lizmcgettigan) January 5, 2016

Mobile Bibliotheken jeder Art

10 most extraordinary #MobileLibraries http://t.co/s1g8SPNwBd via @ebookfriendly pic.twitter.com/ySQPG3vkAp — LibraryBusUK (@LibraryBusUK) August 6, 2015

Flossbibliothek – mit einem besonderen Bestandsaufbau

The land of 10,000 lakes now has a floating library http://t.co/Dl8jQgMn5V "The Floating Library is a real library… It has a librarian" — Aaron Tay (@aarontay) August 17, 2014

Die Wolkenbibliothek

Literatursommer auf ARTE – Am 20.08.2014 um 21:50 Uhr wird die Kulturdoku "Die Wolkenbibliothek" gezeigt. http://t.co/ZsoNzZGOex #bibliothek — UniBib Regensburg (@ubreg) August 12, 2014

Bibliocycle

Love RT @BPLBoston: #BPLBibliocycle coming to a neighborhood near you http://t.co/sL8lrZEtn2 http://t.co/QWvhYPnrxn pic.twitter.com/P01OAdB9S7 — Dan Cohen (@dancohen) July 9, 2014

Finding Libraries in Unexpected Places

via @fahrenkrog /mt RT @JSSBennett Finding Libraries in Unexpected Places: http://t.co/CD1iL9M82o via @bookmobility — Stabi Hamburg (@StabiHH) October 21, 2013

Wissenswertes über Erlangen

<![CDATA[Wie ich in den Kommentaren zum Beitrag mobile Bibliotheksangebote erfahren konnte (Dank an Marlene Neumann!), ist die Stadtbibliothek Erlangen anscheinend die erste deutsche Bibliothek, die mit ihrem Katalog im Gesamtauftritt einer Stadt in einer iPhone-App vertreten ist (die App ist übrigens nicht durch Steuergelder, sondern durch Werbung finanziert). Thomas Knüwer ist übrigens auch ganz angetan … „Wissenswertes über Erlangen“ weiterlesen

<![CDATA[Wie ich in den Kommentaren zum Beitrag mobile Bibliotheksangebote erfahren konnte (Dank an Marlene Neumann!), ist die Stadtbibliothek Erlangen anscheinend die erste deutsche Bibliothek, die mit ihrem Katalog im Gesamtauftritt einer Stadt in einer iPhone-App vertreten ist (die App ist übrigens nicht durch Steuergelder, sondern durch Werbung finanziert).
Thomas Knüwer ist übrigens auch ganz angetan von den Bürgern Erlangens. Die von ihm in seinem Beitrag Das Ende der Netzgemeinde kurz angesprochene Medieninitiative scheint ein interessantes Projekt zu sein.
Es darf natürlich nicht der Hinweis auf den jungen Max Goldt fehlen, der schon vor 30 Jahren auf diese anscheinend spezielle Stadt hinwies und mit Foyer des Arts einen Hit landete. BTW: Ein Klassiker aus dieser Zeit ist auch Foyer Des Arts – Familie Und Beatmusik
]]>

Handheld Librarian Online Conference V

Heute beginnt bereits die fünfte Tagung “Handheld Librarian” in …? Ach ja: Im Netz! Wer nicht teilnehmen, die Inhalte aber verfolgen will, dem sei der hashtag #hhlib empfohlen. Übrigens ist es beeindruckend, wie viele Tweets noch zur Jahrestagung der American Library Association kommen! – Im Gegensatz dazu war der Hashtag #bibtag11 recht schnell unbenutzt, nur … „Handheld Librarian Online Conference V“ weiterlesen

Heute beginnt bereits die fünfte Tagung “Handheld Librarian” in …? Ach ja: Im Netz!
Wer nicht teilnehmen, die Inhalte aber verfolgen will, dem sei der hashtag #hhlib empfohlen.
Übrigens ist es beeindruckend, wie viele Tweets noch zur Jahrestagung der American Library Association kommen! – Im Gegensatz dazu war der Hashtag #bibtag11 recht schnell unbenutzt, nur gestern kam der Hinweis der Schweizer Kollegin Sibylle Rudin auf ihre Präsentation “Erlebnis Bibliothek: Wiki für die Schule”.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search