Literarische Werbepause

<![CDATA[Der Werbeblogger berichtet über eine Massnahme gegen die immer mehr zunehmende Werbemüdigkeit Im Hamburger Literaturhaus hat sich Scholz & Friends mit einer werblichen Lesestunde aktiviert und mit Schmunzelfaktor die Marke “Doppelherz” in einem lyrischen Kontext präsentiert. ]]>

<![CDATA[Der Werbeblogger berichtet über eine Massnahme gegen die immer mehr zunehmende Werbemüdigkeit

Im Hamburger Literaturhaus hat sich Scholz & Friends mit einer werblichen Lesestunde aktiviert und mit Schmunzelfaktor die Marke “Doppelherz” in einem lyrischen Kontext präsentiert.

]]>

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search