Applied Blödsinn

Die FAZ infomiert unter dem Titel Namensgebung: University of Applied Blödsinn wie die Leuphana Universität zu ihrem Namen gekommen ist. Manche denken bei dem Namen ja an einen Hygieneartikel, aber der Name ist natürlich wohl überlegt: …Mit Lüneburg hatte jener Ort zwar nie etwas zu tun, aber im Praxistest – amerikanische Professoren wurden darum gebeten, … „Applied Blödsinn“ weiterlesen

Die FAZ infomiert unter dem Titel Namensgebung: University of Applied Blödsinn wie die Leuphana Universität zu ihrem Namen gekommen ist. Manche denken bei dem Namen ja an einen Hygieneartikel, aber der Name ist natürlich wohl überlegt:

…Mit Lüneburg hatte jener Ort zwar nie etwas zu tun, aber im Praxistest – amerikanische Professoren wurden darum gebeten, die Qualität einer Reihe von deutschen Hochschulen zu bewerten – schnitt die in die Liste geschmuggelte, damals noch gar nicht existierende Leuphana-Universität bestens ab.

Weitere eindrucksvolle Beispiele lustiger Namensgebungen finden sich in dem Beitrag, die Leuphana mit ihrem Innovations-Inkubator (vielleicht erfindet noch jemand Buzzword Drainage) ist also nicht alleine. Da beneidet man natürlich die Metadatenmanager in der Bibliothek, die in einer so kreativen Umgebung wirken dürfen….

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search