“Kulturstrolche” zu Gast in der Bibliothek

Rund hundert Kinder nahmen an einer Lesung teil. Mit dem NRW-Projekt “Kulturstrolche” bringt die Stadt Marl rund 200 Grundschulkinder in kulturelle Einrichtungen.. Der Westen berichteteüber einen Besuch in der Jugendbibliothek im Türmchen zu einer Lesung mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Jutta Richter.  

Rund hundert Kinder nahmen an einer Lesung teil. Mit dem NRW-Projekt “Kulturstrolche” bringt die Stadt Marl rund 200 Grundschulkinder in kulturelle Einrichtungen.. Der Westen berichteteüber einen Besuch in der Jugendbibliothek im Türmchen zu einer Lesung mit der Kinder- und Jugendbuchautorin Jutta Richter.

 

“Eisiger Dienstag”

Ist in irgend einer Stadtbibliothek die Heizung ausgefallen? – Ach nein, eine Krimilesung in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Berlin-Zehlendorf. [via berlinonline]

Ist in irgend einer Stadtbibliothek die Heizung ausgefallen? – Ach nein, eine Krimilesung in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek in Berlin-Zehlendorf. [via berlinonline]

Bericht von einer Lesung in der Mediothek

<![CDATA[Die Jugendbuchautorin Antonia Michaelis war zu Gast in der Mediothek des Schulzentrums Buhren.Der Schwarzwälder Bote berichtete.]]>

<![CDATA[Die Jugendbuchautorin Antonia Michaelis war zu Gast in der Mediothek des Schulzentrums Buhren.Der Schwarzwälder Bote berichtete.]]>

"Book Slam" in der Stadtbibliothek Zerbst

<![CDATA[Sieben Bücher wurden von der Bibliothekarin auf unterschiedliche Art und Weise vorgestellt. Das Publikum konnte die Präsentationen bewerten, meldet die Volksstimme.de. Die Aktion in der Stadtbibliothek fand im Rahmen von Kulturfesttagen statt.]]>

<![CDATA[Sieben Bücher wurden von der Bibliothekarin auf unterschiedliche Art und Weise vorgestellt. Das Publikum konnte die Präsentationen bewerten, meldet die Volksstimme.de. Die Aktion in der Stadtbibliothek fand im Rahmen von Kulturfesttagen statt.]]>

zum Wochenende: Arne liest

Arne ist natürlich doppelt gestraft, lebt auf dem platten Land und ist von Beruf Bibliothekar, aber wenigstens nebenbei Autor. Bei einer der letzten Lesungen geht er auch auf seinen Beruf ein, so etwa ab Minute 6… Bauer sucht Frau – YouTube.

Arne ist natürlich doppelt gestraft, lebt auf dem platten Land und ist von Beruf Bibliothekar, aber wenigstens nebenbei Autor. Bei einer der letzten Lesungen geht er auch auf seinen Beruf ein, so etwa ab Minute 6…

Bauer sucht Frau – YouTube.

Fuldaer „Köpfe“ lasen …

… im Garten der Fuldaer Domdechanei lasen drei lokale Größen Texte aus drei Jahrhunderten. Mit dabei die Leiterin der Bibliothek des Fuldaer Priesterseminars und der Stadtarchivar. [via Osthessennews.de]

… im Garten der Fuldaer Domdechanei lasen drei lokale Größen Texte aus drei Jahrhunderten. Mit dabei die Leiterin der Bibliothek des Fuldaer Priesterseminars und der Stadtarchivar. [via Osthessennews.de]

Krüss auf Helgoland und in München

Das Hamburger Abendblatt schreibt über die Eröffnung der Saison im James Krüss-Museum auf Helgoland und bringt in einem Infokasten noch die Information, dass Krüss in der Internationalen Jugendbibliothek einen Schlossturm bekommen hat, wenn auch keinen Leuchtturm auf den Hummerklippen! Ob in dem Teich vor dem Schloss wenigstens MM schwimmt? Wer weiß?

Das Hamburger Abendblatt schreibt über die Eröffnung der Saison im James Krüss-Museum auf Helgoland und bringt in einem Infokasten noch die Information, dass Krüss in der Internationalen Jugendbibliothek einen Schlossturm bekommen hat, wenn auch keinen Leuchtturm auf den Hummerklippen! Ob in dem Teich vor dem Schloss wenigstens MM schwimmt? Wer weiß?

Literarischer Rundgang durch die Landesbibliothek Linz

In der langen Nacht der Grazer Autorenversammlung in der oberösterreichischen Landesbibliothek werden dreißig Autorinnen und Autoren aus ihren Werken lesen. Ausserdem wird ein Film über den Prozess der bibliothekarischen Arbeit gezeigt. [via Oberösterreichische Nachrichten]

In der langen Nacht der Grazer Autorenversammlung in der oberösterreichischen Landesbibliothek werden dreißig Autorinnen und Autoren aus ihren Werken lesen. Ausserdem wird ein Film über den Prozess der bibliothekarischen Arbeit gezeigt. [via Oberösterreichische Nachrichten]

Erfolgreicher 15. Literarischer Bilderbogen

3.400 Gäste nahmen an den Veranstaltungen der Bibliotheken des Landkreises Ostprignitz-Ruppin teil, eine große Publikumsresonanz. Viele Lesungen, Veranstaltungen und Bibliotheksfeste wurden für Erwachsene und Kinder angeboten. Dabei war es scheints für die Erwachsenen weniger relevant, wo die Veranstaltungen stattfanden und nahmen längere Wege für interessante Autorinnen/Autoren in Kauf. [via Märkische Allgemeine]

3.400 Gäste nahmen an den Veranstaltungen der Bibliotheken des Landkreises Ostprignitz-Ruppin teil, eine große Publikumsresonanz. Viele Lesungen, Veranstaltungen und Bibliotheksfeste wurden für Erwachsene und Kinder angeboten. Dabei war es scheints für die Erwachsenen weniger relevant, wo die Veranstaltungen stattfanden und nahmen längere Wege für interessante Autorinnen/Autoren in Kauf. [via Märkische Allgemeine]

Jubiläum der “Werkstattgespräche” in der UB

Die überregional bekannten Werkstattgespräche der Universität Würzburg finden seit fünfundzwanzig Jahren im Eingangsbereich der UB statt. [via Mainpost]

Die überregional bekannten Werkstattgespräche der Universität Würzburg finden seit fünfundzwanzig Jahren im Eingangsbereich der UB statt. [via Mainpost]

Barfuß im Schnee

Der Kinderbuchautor Bruno Blume las in der Gemeindebibliothek Droyssing. Er hat ein nettes Alleinstellungsmerkmal. [via Mitteldeutsche Zeitung]

Der Kinderbuchautor Bruno Blume las in der Gemeindebibliothek Droyssing. Er hat ein nettes Alleinstellungsmerkmal. [via Mitteldeutsche Zeitung]

Theaternacht „Offline – was nun?“

In der Stadtbibliothek Mitte in Berlin findet eine Offline-Veranstaltung im Doppelpack statt: Lesung für Erwachsene und Theaternacht für Jugendliche. Die Philipp-Schaeffer-Bibliothek bietet am 29. Oktober 2010 eine Lesung zum Buch “Ohne Netz: Mein halbes Jahr offline” an und parallel eine Theaternacht mit einer Theaterpädagogin. [via Berlin aktuell]

In der Stadtbibliothek Mitte in Berlin findet eine Offline-Veranstaltung im Doppelpack statt: Lesung für Erwachsene und Theaternacht für Jugendliche. Die Philipp-Schaeffer-Bibliothek bietet am 29. Oktober 2010 eine Lesung zum Buch “Ohne Netz: Mein halbes Jahr offline” an und parallel eine Theaternacht mit einer Theaterpädagogin. [via Berlin aktuell]

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search