Schlagwort-Archive: htwk

Nochmal zur SUB-Ausstellung zur Bücherverbrennung

Die Welt schreibt über die Ausstellung der SUB Hamburg über die Bücherverbrennung.
Übrigens gab es in Hamburg – an der HAW – schon einmal eine Ausstellung zur Bücherverbrennung, wovon diese Veröffentlichung
Angela Graf und Hans-Dieter Kübler (Hrsg.): Verbrannte Bücher, verbrannte Ideen, Verbrannte. Zum 60. Jahrestag eines Fanals. Texte und Materialien zur Ausstellung vom 10. bis 14. Mai 1993 am Fachbereich Bibliothek und Information der Fachhochschule Hamburg: Buchverlag Otto Heinevetter 1993
zeugt.

Die Schulbibliothek. Nie mehr ohne

Heute Morgen sind wir mit 50 Personen zur Leipziger Buchmesse aufgebrochen 🙂

heißt es auf der Facebook-Präsenz des Bibliotheksverbandes Südtirol. Unter anderem in Richtung des Standes Die Schulbibliothek. Nie mehr ohne,
wie man anhand des „Stundenplanes“ feststellen kann. Das ist ein studentisches Projekt an der HTWK Leipzig – ein Messestand, gestaltet als SchulPipe! Schon die Homepage ist sehenswert, mit Bildern, Hintergrundinformationen und Katalog – wie es sich gehört! Und: Web 2.0-gängig ist die neue Schulbibliothek auch, Sie finden sie auf Twitter oder Facebook.

Extraordinärer Schulbibliotheksstand der HTWK auf der Leipziger Buchmesse

Neben einer jugendgemäßen Standarchitektur, die die funktionale Bandbreite einer Schulbibliothek vom Informationszentrum über Selbstlernort bis zum Internetcafé und zur Chill-Out-Area zitiert, zeigt ein abwechslungsreiches Standprogramm, was eine Schulbibliothek zu leisten vermag.

Und auch das Beiprogramm kann sich sehen lassen, wie der Artikel in der Leipziger Internetzeitung zeigt.