Schlagwort-Archive: Herzog August Bibliothek

Digitalisate unter Creative Commons Lizenzen

Die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel hat dem Bedarf an möglichst bequem nachnutzbaren Digitalisaten seitens der Forschung entsprochen.

“Bei den unter der Creative Commons Lizenz BY­ SA veröffentlichten Werken handelt es sich um 2,8 Millionen Seiten historischer Bücher und 17.000 alte Drucke und Handschriften. Diese werden von der Bibliothek seit 1999 digitalisiert und im Internet verfügbar gemacht.”

[via pro-linux.de]

Besprechung der Erhard Kästner-Biographie

<![CDATA[

“Denn unter den Bibliotheken vom Typus der Staats- und Landesbibliotheken, die freier sind als die an ihre Fakultäten gebundenen Universitätsbibliotheken, ist die Wolfenbütteler Bibliothek noch freier, ihrer absonderlichen Lage wegen, die sie zu nichts verpflichtet außer zu sich selbst.”

Erhard Kästner, 1968
Die Süddeutsche bespricht die von Julia Hiller von Gärtringen verfasste Biographie des Schriftstellers und Leiters der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel in der Nachkriegszeit.]]>