Zum Wochenende: Prokrasti-Nation

O Gott, wir haben schon lange nichts mehr zum Zeitmanagement gebracht. Da kommt uns die Karte einer Insel mit sieben Billionen Einwohnern doch gerade recht, sie liegt ganz in der Nähe der Insel “get it done”! 😉 Wenn die Exporte Verleugnung, Schuld und Rechtfertigungen sind, dann ist vielleicht der Aufenthalt in den Provinzen Gamezone oder … „Zum Wochenende: Prokrasti-Nation“ weiterlesen

O Gott, wir haben schon lange nichts mehr zum Zeitmanagement gebracht. Da kommt uns die Karte einer Insel mit sieben Billionen Einwohnern doch gerade recht, sie liegt ganz in der Nähe der Insel “get it done”! 😉 Wenn die Exporte Verleugnung, Schuld und Rechtfertigungen sind, dann ist vielleicht der Aufenthalt in den Provinzen Gamezone oder Solitaireitory dem in anderen Regionen vorzuziehen …

Eröffnung und erstes Konzert in der Elbphilharmonie

Auf YouTube hat man die Möglichkeit, die gestrige Eröffnung der Elbphilharmonie – oder wie Spötter sagen, der Bonzen-Jukebox – und das komplette Konzert des NDR Sinfonieorchesters unter der Leitung von Chefdirigent Thomas Hengelbrock im Theater Kehrwieder und die Reden von den Wunderlandmachern Gerrit und Frederik Braun, der Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler, Christoph Lieben-Seutter, Generalintendant Elbphilharmonie … „Eröffnung und erstes Konzert in der Elbphilharmonie“ weiterlesen

Auf YouTube hat man die Möglichkeit, die gestrige Eröffnung der Elbphilharmonie – oder wie Spötter sagen, der Bonzen-Jukebox – und das

komplette Konzert des NDR Sinfonieorchesters unter der Leitung von Chefdirigent Thomas Hengelbrock im Theater Kehrwieder und die Reden von den Wunderlandmachern Gerrit und Frederik Braun, der Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler, Christoph Lieben-Seutter, Generalintendant Elbphilharmonie und Laeiszhalle

anzusehen und anzuhören. Natürlich mit beeindruckenden Bildern vom Inneren des Konzertsaales…

IKEA or Death

In der aktuellen c’t findet sich der Hinweis auf Web-Quiz Ikea or Death, bei dem es darum geht anhand der Namen zu wissen oder zu erraten, ob es um ein Möbelstück oder eine Death Metal Band geht. It doesn’t matter if you know who Burzum is or if you’ve ever sat in a Preben chair … „IKEA or Death“ weiterlesen

In der aktuellen c’t findet sich der Hinweis auf Web-Quiz Ikea or Death, bei dem es darum geht anhand der Namen zu wissen oder zu erraten, ob es um ein Möbelstück oder eine Death Metal Band geht.

It doesn’t matter if you know who Burzum is or if you’ve ever sat in a Preben chair – it’s time to have some kvlt fun. Death to false furniture!

Librarian Shaming

Zum Beispiel dieses Bild hier. ” The purpose is to give library folks a place to get things off their chest anonymously, and enjoy some commiseration from their peers. It’s meant to be fun, and we’ll try to keep it that way.” Schauen Sie selbst!

Zum Beispiel dieses Bild hier.

” The purpose is to give library folks a place to get things off their chest anonymously, and enjoy some commiseration from their peers. It’s meant to be fun, and we’ll try to keep it that way.”

Schauen Sie selbst!

Someone asks if we'll be open Christmas Day

<![CDATA[Auf "Librarian Problems : I'll Dewey your Decimal" wurde hier in netbib schon einmal hingewiesen. Heute geht es um die Reaktion auf einen saisonalen Benutzerwunsch.]]>

<![CDATA[Auf "Librarian Problems : I'll Dewey your Decimal" wurde hier in netbib schon einmal hingewiesen. Heute geht es um die Reaktion auf einen saisonalen Benutzerwunsch.]]>

Advent, Advent …

<![CDATA[Nachdem wir mit den bibliothekarischen Weihnachtsgeschichten schon zwei Jahre auf Entzug sind, trösten wir uns doch ab heute mit einem Adventskalender, dessen Ausbleiben wir vor einiger Zeit unzeitgemäß beklagten. Das wäre ja eine Rabenmutter gewesen, die uns ohne Kalender dagelassen hätte! :)]]>

<![CDATA[Nachdem wir mit den bibliothekarischen Weihnachtsgeschichten schon zwei Jahre auf Entzug sind, trösten wir uns doch ab heute mit einem Adventskalender, dessen Ausbleiben wir vor einiger Zeit unzeitgemäß beklagten. Das wäre ja eine Rabenmutter gewesen, die uns ohne Kalender dagelassen hätte! :)]]>

Fantastisch!

<![CDATA[ Die älteren Menschen unter uns werden diese Spielerei von www.masswerk.at zu würdigen wissen, auch die Geräusche sind sehr realistisch: The page accesses search and news services by Google™ in order to provide realistic results in an artistic layout. The last item of any search results always provides a direct link to the corresponding Google™-search … „Fantastisch!“ weiterlesen

<![CDATA[

Die älteren Menschen unter uns werden diese Spielerei von www.masswerk.at zu würdigen wissen, auch die Geräusche sind sehr realistisch:

The page accesses search and news services by Google™ in order to provide realistic results in an artistic layout. The last item of any search results always provides a direct link to the corresponding Google™-search as provided by .

[via Peter Glaser]]]>

Philippinen: Behörde empfiehlt MP3-Böller

Peter Glaser macht auf G+ auf MP3-Böller aufmerksam, die in einem futurezone-Artikel beschrieben werden. Schick, das ist ähnlich günstig wie die verschiedenen Streetview-Angebote: Muss man schon nicht vor die Türe! 😉

Peter Glaser macht auf G+ auf MP3-Böller aufmerksam, die in einem futurezone-Artikel beschrieben werden.
Schick, das ist ähnlich günstig wie die verschiedenen Streetview-Angebote: Muss man schon nicht vor die Türe! 😉

++++ Gnade vor Recht: Lexikon alphabetisch sortiert ++++

Endlich einmal etwas Bibliothekarisches im “Newsticker” des Satiremagazins “Der Postillon”. Diese Rubrik ist übrigens legendär!

Endlich einmal etwas Bibliothekarisches im “Newsticker” des Satiremagazins “Der Postillon”. Diese Rubrik ist übrigens legendär!

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search