Schlagwort-Archive: fotos

Twitter-Fotos ansehen

Es ist ja bekannt, dass mit Handys schnell qualitativ hochwertige 😉 Bilder geschossen werden können. Natürlich müssen die irgendwohin, und was liegt näher, sie auf Facebook oder Twitterdiensten zu veröffentlichen?
Mit Hilfe des Dienstes PicFog kann man sie thematisch und geographisch recherchieren, hier beispielsweise eine Suche nach “library”.

So gesehen

liebesgrund lueneburg by manfred-hartmann
Attribution-NonCommercial-NoDerivs License

Ich komme zwar jeden Tag daran vorbei – der Liebesgrund ist bei mir um die Ecke – aber so habe ich es fast nicht wiedererkannt. Eine schöne Idee des Fotografen Manfred Hartmann, seine Bilder unter eine CC-Lizenz zu stellen.

Auf seinem Flickr-Account kann man noch jede Menge ähnlich gelungener Bilder entdecken.

SLUB Dresden und Wikimedia kooperieren

<![CDATA[Die Deutsche Fotothek der SLUB stellt dem Medienarchiv Wikimedia Commons rund 250.000 Bilddateien aus dem Bestand für die freie und kostenlose Nutzung zur Verfügung. Den Import und die Versehung mit Metadaten erledigen Freiwillige, später können dann die Fotos auch von Nutzern mit Schlagworten ("tags") versehen werden. [via Chip]]]>

Flickr: Commons. Ein Pilotprojekt mit dem Fotoarchiv der Library of Congress

Aus der deutschsprachigen Beschreibung des Projekts:

Die Library of Congress verfügt über einen Online-Katalog von Drucken und Fotos, der aus über 1 Million Bildern besteht, die seit über 10 Jahren online verfügbar sind und zu denen stets neue dazukommen.

Bereits im Juni 2007 haben wir unsere erste Zusammenarbeit mit einer Regierungsinstitution begonnen, um es interessierten Personen zu ermöglichen, an der Beschreibung der Inhalte einer Fotosammlung in öffentlicher Hand mitzuarbeiten.

Weiterlesen

Abmahnungen

Der Artikel aus der letzten c’t, 14/2007, S. 80: zum Thema Abmahnungen ist online.

Ob Bockwurst, Schnitzel, Kapern oder Brötchen: Marion Knieper serviert in ihrem Online-Kochbuch bebilderte Rezepte auch von den profansten Speisen. Wer eines der Fotos kopiert, muss mit einer kostenpflichtigen Abmahnung und saftigen Nachlizenzierungsgebühren rechnen.

Vorsicht bei der Verwendung fremder Bilder ist angeraten, das ist ja nichts Neues.

Der Netbib-Podcast – Ausgabe 16

Die Themenübersicht

Feedback

  • Diesmal kein Feedback.

Interna

  • <a href="///log.netbib.de/archives/2007/01/19/podcasts-mobil-erstellen"
  • Podcasts mobil erstellen

Themen der letzten Woche