Schlagwort-Archive: fachliche leitung

1:1 in Ehrenamt überführen funktioniert nicht

<![CDATA[Die Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW weisen auf einen Artikel in der Rheinischen Post hin, nach dem in Viersen die CDU-Fraktion zu Besuch in der Stadtbibliothek war, um zu eruieren, inwieweit man die Einrichtung auch per Ehrenamt unterhalten kann. Die Kollegin sang das Hohe Lied des Fachwissens und der Qualität.

Die Bibliotheks-Leiterin verwies auf die Erfahrungen aus Moers, wo Hauptamtliche eins zu eins von Ehrenamtlern ersetzt worden sind. “Die Ausleihzahlen sind dramatisch zurückgegangen”, sagte sie.

]]>

Drastische Senkung der Mittel für Bibliotheken in Sachsen-Anhalt

Eine kurze, im Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) erschienene Notiz schildert die Not der Bibliotheken im Bundesland Sachsen-Anhalt: Die Zahl der fachlich geleiteten Bibliotheken ist drastisch gesunken und “das Land hat nach eigenen Aussagen seine Fördergelder von rund 1,6 Millionen im Jahr 2000 auf aktuell 315.000 zurückgefahren.”