Schlagwort-Archive: bond

Der Doctor und die Bibliothek

Nachdem schon in der zweiten Folge der zweiten neuen Staffel von “Doctor Who” eine Bibliothek eine Rolle spielte – vermutlich dann ab April bei Pro7 zu sehen, ab dem 26.02. strahlt Pro7 die erste Staffel der Serie um 17:00 Uhr in Doppelfolgen aus um anschlieÃ?end im April die zweite zu zeigen – ist für die vierte Staffel die Suche nach einer verlassenen Bibliothek Teil eines Steven Moffatts Zweiteilers:

Alex Kingston, best known for roles in ER and Moll Flanders, will appear in a Steven Moffat penned two-parter as River Song – a mysterious character who meets The Doctor on an expedition to uncover the secrets of an abandoned library. She is joined by James Bond regular, Colin Salmon who also stars in the two episodes.

Sagt die Pressemitteilung der BBC jedenfalls. Da kann man sich schon mal wahnsinnig drauf freuen – Steven Moffat ist der Autor der mit dem HUGO ausgezeichneten Folgen der ersten und zweiten Staffel. Und ich denke, auch für die dritte Staffel wird er einen abräumen…

Die Bibliothek, die nicht sein wird

Einer aktiven Kollegin aus dem BIB verdanke ich den Hinweis auf die Webseite Bibliothek / Mediathek in Böhl-Iggelheim, welche die schöne Domain www.bibliothek-der-zukunft.de ihr eigen nennt. Vielleicht sollte man ein Parallelangebot zu bibliothekssterben.de einrichten: Bibliotheken, die nie geworden sind? Dann wäre dies zumindest ein prominenter Eintrag, denn auf der Hauptseite dieser Homepage steht: “Am Sonntag, den 4. März haben die Böhl-Iggelheimer Bürger votiert – mehrheitlich gegen die Bibliothek/Mediathek und damit mehrheitlich gegen eine Bildungseinrichtung.” Man kann der Homepage entnehmen, dass SPD dabei eine unschöne Rolle gespielt hat.