Bibliotheksgesetz in Thüringen: Reaktionen von Fachpersonal

Der Entwurf eines Bibliotheksgesetzes wird in Thüringen gerade in den Landtagsausschüssen behandelt, die Ostthüringer Zeitung bringt in einem Artikel Reaktionen und Einschätzungen von Bibliothekarinnen zu dem Gesetzesvorhaben. Am 29. Mai soll eine Anhörung stattfinden.

Der Entwurf eines Bibliotheksgesetzes wird in Thüringen gerade in den Landtagsausschüssen behandelt, die Ostthüringer Zeitung bringt in einem Artikel Reaktionen und Einschätzungen von Bibliothekarinnen zu dem Gesetzesvorhaben. Am 29. Mai soll eine Anhörung stattfinden.

Nur symbolische Politik, da geringe Regelungstiefe?

Die Thüringer Landeszeitung berichtet über die Auseinandersetzungen um ein zukünftiges Bibliotheksgesetz. Der Kultusminister warnt vor “symbolischer Politik” und hält den Gesetzesentwurf der Opposition für überflüssig, da er keine sehr hohe Regelungstiefe besitze.

Die Thüringer Landeszeitung berichtet über die Auseinandersetzungen um ein zukünftiges Bibliotheksgesetz. Der Kultusminister warnt vor “symbolischer Politik” und hält den Gesetzesentwurf der Opposition für überflüssig, da er keine sehr hohe Regelungstiefe besitze.

Ã?sterreichische Gewerkschaft der Gemeindebediensteten fordert Bibliotheksgesetz

Auf dem Gewerkschaftstag Ende Mai wurden ein Bibliotheksentwicklungskonzept gefordert. Als Kriterien wurden u.a. genannt: – Gesellschaftliches Basiswissen für alle – Vermittlung von Lese-, Medien- und Informationskompetenz als gesellschaftliche Aufgabe – Bereitstellung der Infastruktur – Zugang zu elektronischen Informationsquellen Für eine stärkere Verankerung des Bibliothekswesens und zur Sicherung er Qualität setzt sich die Gewerkschaft für ein … „Ã?sterreichische Gewerkschaft der Gemeindebediensteten fordert Bibliotheksgesetz“ weiterlesen

Auf dem Gewerkschaftstag Ende Mai wurden ein Bibliotheksentwicklungskonzept gefordert.
Als Kriterien wurden u.a. genannt:
– Gesellschaftliches Basiswissen für alle
– Vermittlung von Lese-, Medien- und Informationskompetenz als gesellschaftliche Aufgabe
– Bereitstellung der Infastruktur
– Zugang zu elektronischen Informationsquellen
Für eine stärkere Verankerung des Bibliothekswesens und zur Sicherung er Qualität setzt sich die Gewerkschaft für ein Bibliotheksgesetz ein.
Weitere Einzelheiten in der Diskussionsliste “Bibmail”.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search