Schlagwort-Archive: Bibliotheksgeschichte

Der Erfinder des Zettelkataloges – und was das mit Fortschritt in der Wissenschaft zu tun hatte

Die Stuttgarter Zeitung brachte anläßlich des Symposiums “Leibniz – Netzwerk – Digitalisierung” einen netten Artikel über das Universalgenie Leibniz und seine Wirkung für das Bibliothekswesen und die Wissenschaft.

Tagungsbericht Digitale Rekonstruktionen mittelalterlicher Bibliotheken

So etwas würde man gern öfter sehen:

Tagungsbericht Digitale Rekonstruktionen mittelalterlicher Bibliotheken. 18.01.2013-19.01.2013, Trier, in: H-Soz-u-Kult, 06.04.2013, < http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/tagungsberichte/id=4747>

Berliner Tagung über die Rolle der großen Bibliotheken in der Zeit des Nationalsozialismus

Ein Bericht erschien im Tagesspiegel, allerdings ist unklar, was “kürzlich” bedeutet. Ich konnte die Tagung, auf welche der Bericht sich bezieht, nicht recherchieren. Angaben als Kommentar sind willkommen!

Die Renaissance des Wortes "Leihbücherei"

<![CDATA[In den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts verschwanden die kommerziellen Konkurrenten der Öffentlichen Bibliotheken. Jetzt feiern sie – elektronisch – fröhliche Urständ'! Allerdings ist es nicht mehr der kleine Laden um die Ecke, der Ableger einer Buchhandlung. Das Magazin Buchreport bietet einen Überblick über die verschiedenen Anbieter, zu denen Verlage, Online-Buchgroßhändler und gar die Wirtschaftstochter des Börsenvereins gehören.
 ]]>

Bilder zu Bibliotheksbauten

<![CDATA[Überblick über spektakuläre Bibliotheksbauten, insbesondere im deutschsprachigen Bereich. Architonic bringt einen Artikel von Susanne Fritz zu “Tempel des Wissens: Bibliotheksarchitektur zwischen Antike und digitalem Zeitalter”. Der übergreifende Überblick, der im Untertitel ist es nicht, bezüglich geschichtlicher Bibliotheksbauten ist immer noch die Bild-Datenbank von Plassmann, Seelbach und Mayr “Das Buch und sein Haus: Mitteleuropäische Bibliotheksbauten” state of the art.]]>

"Am Ende wird es nicht billiger"

<![CDATA[In Freiburg wird ein Ersatz für den alten Bücherbus diskutiert, der die Umweltplakette nicht mehr bekommt und irgendwann stillgelegt werden muss. Ein lesenswerter Artikel in der Badischen Zeitung über den Bücherbus, auch der letzte Satz aus der Bibliotheksgeschichte ist bemerkenswert!]]>