Schlagwort-Archive: bibliothek des jahres

Der 24. Oktober ist der Tag der Bibliotheken

<![CDATA[Eine Übersicht ist auf der dbv-Seite zu finden. An diesem Tag wird auch der Preis “Bibliothek des Jahres” vergeben (hier der einschlägige Wikipedia-Artikel), in diesem Jahr ist die Bibliothek der Technischen Hochschule Wildau (vgl. auch Themendienst 5des dbv) die Bibliothek des Jahres.]]>

Mit Integrationsprojekt an zweiter Stelle

Irgendwie ist das untergegangen: Die Stadtbücherei Bergkamen stand beim Wettbewerb “Bibliothek des Jahres” an zweiter Stelle, insbesondere auch wegen einem zweisprachigen Leseförderungsprojekt. Die Halterner Zeitung berichtete.

Preisverleihung an Biberacher Medien- und Informationszentrum

<![CDATA[Der nationale Preis "Bibliothek des Jahres 2009" der "ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius" wurde am "Tag der Bibliotheken" verliehen. Bedeutsam ist noch folgendes:

Im Anschluss an die Preisverleihung wurde anlässlich des “Tages der Bibliotheken in Baden-Württemberg” die Vereinbarung “Öffentliche Bibliotheken als öffentliche Aufgabe” von Vertretern von Gemeinde-, Landkreis- und Städtetag sowie von Staatssekretär Wacker unterzeichnet. Es ist ein Positionspapier, mit dem sich die kommunalen Landesverbände zusammen mit dem Bibliotheksverband zu ihrer Verantwortung für die öffentlichen Bibliotheken und deren Bedeutung für die Gesellschaft bekennen.

[via Schwäbische Zeitung] Damit wird die “freiwillige Aufgabe” Bibliothek für die Kommunen in Baden-Württemberg etwas verbindlicher. Das Postitionspapier kann man als PDF von der dbv-Homepage herunterladen.
(Was einen, nebenbei, wiederum traurig stimmt, ist der Zustand der Metadaten dieses PDFs. Gerade mal ein Name ist angegeben und der Begriff “Urkunde1”, der bei Suchmaschinen sicher sehr prominent gesucht wird. Weder der Name des Verbandes noch der Sachthemen sind aufgeführt …)]]>

Die Stadtbücherei Biberach/Riß ist "Bibliothek des Jahres 2009"

<![CDATA[Das Medien- und Informationszentrum (MIZ) Stadtbücherei in Biberach an der Riß erhält den mit 30.000 Euro ausgestatteten einzigen nationalen Bibliothekspreis. Der Termin der feierlichen Preisverleihung in Biberach an der Riß ist der 24. Oktober 2009 – am Tag der Bibliotheken. Weitere Informationen entnehmen Sie der Pressemeldung des dbv. ]]>

Nicht die “Bibliothek des Jahres 2008”: Mediothek Krefeld

In einem Bericht der Rheinischen Post wird über die Gründe, warum die erst neu eröffnete Mediothek Krefeld nicht den Preis “Bibliothek des Jahres” bekommen hat, berichtet. Die Dienste der Bibliothek werden sehr gelobt, allein, es fehlte nach Ansicht der Jury eine eigene Homepage. – Wenn man sich die Webpräsenz einmal anschaut, sieht man unschwer, dass hier eine Institut unter die Corporate Identity der Stadt geknechtet wurde – und aus dieser Beschränkung doch einiges gemacht hat.
Wann wird es wohl soweit sein, dass eine Jury das Fehlen von Web 2.0-Komponenten anmahnt (“Gute Services, allein, ein RSS-Feed fehlte”) …?

BSB ist “Bibliothek des Jahres 2008”

Der Preis “Bibliothek des Jahres” geht 2008 an die Bayerische Staatsbibliothek. [via Deutscher Bibliotheksverband]. Zweit- und drittplatziert waren die Stadtbücherei Wittlich und die “Villa Kunterbunt”, die Schulbibliothek der Gemeinschaftsgrundschule Hackenberg in Remscheid. [via OpenPR]