Idee zur Buchpräsentation

Warum nicht jene Bücher besser präsentieren, die wenig oder nicht ausgeliehen werden? Das wird von Schaffhauser Bibliothekarinnen und Bibliothekaren versucht, meldet toponline.

Warum nicht jene Bücher besser präsentieren, die wenig oder nicht ausgeliehen werden? Das wird von Schaffhauser Bibliothekarinnen und Bibliothekaren versucht, meldet toponline.

Aus G 171 wird "Pferd und Reiten"

<![CDATA[Die Brigitte-Reimann-Bibliothek Hoyerswerda gestaltet ihren Bestand übersichtlicher. Nach dem Artikel in der Lausitzer Rundschau zu schließen werden Themeninseln wie “Ratgeberliteratur” oder “Familienregal” in der Bibliothek geschaffen.]]>

<![CDATA[Die Brigitte-Reimann-Bibliothek Hoyerswerda gestaltet ihren Bestand übersichtlicher.
Nach dem Artikel in der Lausitzer Rundschau zu schließen werden Themeninseln wie “Ratgeberliteratur” oder “Familienregal” in der Bibliothek geschaffen.]]>

Präsentation muss sein

Bibliotheken können vom Buchhandel lernen: Bücher müssen präsentiert werden. Ein ehemaliger Fachkunde-Dozent einer Buchhändlerschule ist überzeugt: „Bücher gehören nicht ausgelegt, sondern inszeniert.“Für die Altenaer Stadtbücherei hat er das inzwischen eigenhändig übernommen. Rund 50-mal holte er Bücher aus dem Regal, um sie ansprechend auf Tischen oder in Vitrinen zu drapieren. Zur bundesweiten Bibliothekswoche hat er nun … „Präsentation muss sein“ weiterlesen

Bibliotheken können vom Buchhandel lernen: Bücher müssen präsentiert werden. Ein ehemaliger Fachkunde-Dozent einer Buchhändlerschule ist überzeugt: „Bücher gehören nicht ausgelegt, sondern inszeniert.“Für die Altenaer Stadtbücherei hat er das inzwischen eigenhändig übernommen. Rund 50-mal holte er Bücher aus dem Regal, um sie ansprechend auf Tischen oder in Vitrinen zu drapieren. Zur bundesweiten Bibliothekswoche hat er nun einen ehemaligen Handarbeitsladen mit Lesestoff ausstaffiert. [via Der Westen]

Neues Bibliotheksgebäude in Titisee-Neustadt

Bereits im vergangenen Jahr ist die Bücherei in die neuen Räume im Kreisgemeinschaftshaus umgezogen. Über 19.000 Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs und Computerspiele werden in neuen Regalen präsentiert. [via Badische Zeitung]

Bereits im vergangenen Jahr ist die Bücherei in die neuen Räume im Kreisgemeinschaftshaus umgezogen. Über 19.000 Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs und Computerspiele werden in neuen Regalen präsentiert. [via Badische Zeitung]

Jedes System hat sein Für und Wider

Die Arnstädter Bibliothek stellt auf Interessenkreise um. Die Thüringer Allgemeine berichtet über die Aktion.

Die Arnstädter Bibliothek stellt auf Interessenkreise um. Die Thüringer Allgemeine berichtet über die Aktion.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search