Schlagwort-Archive: Baufinanzierung

Verzögerter Baubeginn in Wildau

Der Bauantrag ist eingereicht, vielleicht kann die Gemeindebibliothek Wildau im Dezember einziehen. Den Bau finanziert eine Stiftung, eigentlich eine Handelskette. die Bibliothek wird sich um das Doppelte vergrößern. Interessant die Anekdote, die im Artikel der Märkischen Allgemeinen am Schluss erzählt wird: Der erste Bau war 1962 galt als Vorzeigebibliothek und war für 5.000 Bände konzipiert. Man führte hier auch immer ausländische Gäste hin, bis eine von denen fragte, ob man denn nicht an Leseplätze gedacht habe.

Neues Lernzentrum und gefährdeter Bibliotheksturm in Duisburg-Essen

Am einen Standort hat sich die Lage entspannt, am anderen spitzt sie sich zu: In Duisburg wurde das neue Lernzentrum eröffnet, welches aufgrund eines neuen Servicekonzeptes möglich wurde. [via Der Westen] Dagegen ist in Essen der geplante neue Bibliotheksturm aufgrund fehlender Mittel gefährdet. [via Der Westen, hier auch ein Kommentar]

Förderverein will ein Drittel zu neuer Schulbibliothek beisteuern

<![CDATA[Das Archiv-Bibliothek-Projekt des Grimmelshausen-Gymnasiums wird etwa 280 000 Euro kosten, die Vereinigung der Freunde der Schule will 100 000 Euro sammeln. Auf einer Fläche von 153 Quadratmetern sollen historische Bestände der Schulbibliothek mit Klassiker-Erstausgaben, einer altphilologischen Sammlung und Archivalien untergebracht werden. Hinzu kommt eine Schulbibliothek mit modernem Bestand. [via Badische Zeitung]]]>