Archiv der Kategorie: Technik

E-Books und Bezugskonditionen und der Hinweis auf eine App zur Literatursuche

“E-Books sind ein Wachstumsmarkt, aber kein wachsendes Geschäft.” So fasst das Börsenblatt den Konflikt zwischen Verlegern und Bibliotheken zusammen. Die Problematik haben wir ja beiderseits des Teichs: Macmillan verweigert angemessene Konditionen den amerikanischen Bibliotheken und hier in Deutschland versucht es die Verlegerlobby mit entsprechend konfiguierten Umfragen in dieselbe Richtung. Warum sich auch mit dem großen Konkurrenten Amazon anlegen, wenn es kleinere Partner im Buchgeschäft gibt, denen man leicht(er) Konditionen verweigern kann.

In diesem Zusammenhang noch ein Hinweis auf die App “Library Extension”:

Hatten wir hier sogar schon, wie ich gerade recherchiert habe.

Digitalisierung adieu!

In Gießen ist das Netz etliche Tage down. Zeit Campus berichtet davon und schreibt auf S. 2:

“Wenn wichtige Teile eines Systems erst einmal digitalisiert sind, lässt sich die Zeit nur noch schwer zurückdrehen.”

Der Katalog der Bibliothek ist weg, die Ausleihe soll erst einmal analog erfolgen. – Es ist doch schön, wenn man alternative digitale Kanäle hat, wie z.B. Twitter oder Facebook

Möge niemand glauben, dass es ihn nicht erwischen könne!

Dublin City Libraries bietet neuen Makerspace an

Heute: Coding da Vinci West in Dortmund #cdvwest #codingdavinci

Ein Blick zur Seite: #aubib interviewt Felix #Lohmeier

Irgendwie scheint aubib in netbib noch nicht erwähnt worden zu sein, ein Versäumnis! Ein tolles Blog von Studierenden in München, mit umfangreichen, gehaltvollen Beiträgen zu neuen Inhalten im Bibliothekswesen. – Heute mit einem Interview mit Felix Lohmeier, selbständiger IT-Berater und Mitglied bei Open Culture Consulting. Aber lesen Sie selbst!

Heute Abschlussveranstaltung von #cdvsued


Der Hackathon „Coding da Vinci“ wird seit 2014 jährlich in Deutschland ausgerichtet und fordert Entwickler auf, Anwendungen zu erarbeiten, die Daten aus Kultureinrichtungen nutzbar machen

[via Wikipedia]

Heute Präsentation und Preisverleihung in Nürnberg oder
Präsentation und Preisverleihung oder auf der Homepage oder auf Twitter unter #codingdavinci oder #cdvsued.