Lustig

Nichtlustig läuft wieder. Wie man auf der Startseite lesen kann, gibt es Probleme wegen des grossen Erfolges der Seite, der Traffic ist sehr hoch. Ich werde trotzdem nicht drauf verzichten!

Nichtlustig läuft wieder. Wie man auf der Startseite lesen kann, gibt es Probleme wegen des grossen Erfolges der Seite, der Traffic ist sehr hoch. Ich werde trotzdem nicht drauf verzichten!

Ballerspiel in 5k

Kaum zu glauben, aber diese Version von Castle Wolfenstein ist nur 5kB gross. Es handelt sich um ein Labyrinthspiel, bei dem – wie üblich – die Gegner (Smilies mit Gewehren) abgeschossen werden müssen. [via w3log – light]

Kaum zu glauben, aber diese Version von Castle Wolfenstein ist nur 5kB gross. Es handelt sich um ein Labyrinthspiel, bei dem – wie üblich – die Gegner (Smilies mit Gewehren) abgeschossen werden müssen. [via w3log – light]

Postkarten

Von einigen wurden bestimmte Bilder schon vermisst, aber jetzt ist auch die Postkartenabteilung von netbib wieder aktualisiert worden.

Von einigen wurden bestimmte Bilder schon vermisst, aber jetzt ist auch die Postkartenabteilung von netbib wieder aktualisiert worden.

The animal in you

Persönlichkeitstypologien sind hilfreich in mancher Beziehung, scheren aber oft vieles zu viel über einen Kamm. Es gibt viele, mein Favorite ist das Enneagramm, aber es gab auch Bücher, wo man den Gott oder die Göttin in sich erkennen konnte und so fort. Auf dieser Seite können Sie das Tier in sich entdecken. (Ich erinnere mich … „The animal in you“ weiterlesen

Persönlichkeitstypologien sind hilfreich in mancher Beziehung, scheren aber oft vieles zu viel über einen Kamm. Es gibt viele, mein Favorite ist das Enneagramm, aber es gab auch Bücher, wo man den Gott oder die Göttin in sich erkennen konnte und so fort.
Auf dieser Seite können Sie das Tier in sich entdecken. (Ich erinnere mich an indianische Typologien, die mit Tieren arbeiteten) Wurde gerade ebenfalls in Sololib-L als “afternoon chuckle” verbreitet, dort haben mehrere Kolleginnen den Pinguin als Tier zugeteilt bekommen. Ich selbst bin scheint’s eine Giraffe… 🙂

E.D.L.E.F.

Manchmal ist es ganz gut, wenn es Möglichkeiten gibt, Akronyme aufzulösen. Vorhin bin ich einem Rat aus Sololib-L gefolgt und habe “Edlef” eingegeben, und was kommt heraus? “E.D.L.E.F.: Electronic Digital Lifeform Engineered for Fighting” – Hätte ich nicht gedacht, dass dieser nette Mensch ein virtueller Krieger ist. Und Klaus? “K.L.A.U.S.: Kinetic Lifeform Assembled for Ultimate … „E.D.L.E.F.“ weiterlesen

Manchmal ist es ganz gut, wenn es Möglichkeiten gibt, Akronyme aufzulösen. Vorhin bin ich einem Rat aus Sololib-L gefolgt und habe “Edlef” eingegeben, und was kommt heraus? “E.D.L.E.F.: Electronic Digital Lifeform Engineered for Fighting” – Hätte ich nicht gedacht, dass dieser nette Mensch ein virtueller Krieger ist. Und Klaus? “K.L.A.U.S.: Kinetic Lifeform Assembled for Ultimate Sabotage“. – Huh, ich wage gar nicht “Christoph” oder Jürgen einzugeben, nachher ist das ganze netbib-Weblog gar von virtuellen Wesen gestaltet! Geben Sie doch einmal Ihren Namen ein! Denn so steht es geschrieben: “Just enter your name below and the Cyborger will tell you what your name would mean if you happened to be a shallow imitation of humanity with a dark purpose. And when you get right down to it, maybe you are.”

Kanzlergerator

Wahlhilfe: Wer sich gar nicht für einen Kandidaten entscheiden kann, kann sich jetzt freuen: Der Kanzlergenerator gestattet eine optische Mischung aus Schröder, Stoiber, Westerwelle und Fischer… Ã?berzeugend sieht keiner aus. (FLASH erforderlich)

Wahlhilfe: Wer sich gar nicht für einen Kandidaten entscheiden kann, kann sich jetzt freuen: Der
Kanzlergenerator gestattet eine optische Mischung aus Schröder, Stoiber, Westerwelle und Fischer… Ã?berzeugend sieht keiner aus. (FLASH erforderlich)

Kompliment gefällig?

So ein Kompliment liest man doch gern: “Your raw sensuality flusters me as the dog sneezes into the ventilation fan.” Gemacht hat es der Surrealist Compliment Generator [via ronsens]

So ein Kompliment liest man doch gern: “Your raw sensuality flusters me as the dog sneezes into the ventilation fan.” Gemacht hat es der Surrealist Compliment Generator [via ronsens]

Scrollbar Racing

Bei Kerleone gefunden, etwas für Wettfreunde: Scrollbar Racing. Man muss erraten, welcher Scrollbar als erster im Ziel ist. Komplett sinnlos, gefällt mir 8)

Bei Kerleone gefunden, etwas für Wettfreunde: Scrollbar Racing. Man muss erraten, welcher Scrollbar als erster im Ziel ist. Komplett sinnlos, gefällt mir 8)

Geizhälse

Tipps für Sparsame gibts bei der Homepage von Udo Schuldt. Vor kurzem lief ein Beitrag im Deutschlandradio über den neuen Trend, der durch den Euro noch ein wenig Auftrieb erhalten hat. Direkt unter der Schuldt-Homepage gibts einen Link zum Knauserer. Im dortigen Lexikon gibts dann Tipps wie den folgenden: Eine durchgebrannte Sicherung gibt einen ausgezeichneten … „Geizhälse“ weiterlesen

Tipps für Sparsame gibts bei der Homepage von Udo Schuldt. Vor kurzem lief ein Beitrag im Deutschlandradio über den neuen Trend, der durch den Euro noch ein wenig Auftrieb erhalten hat. Direkt unter der Schuldt-Homepage gibts einen Link zum Knauserer. Im dortigen Lexikon gibts dann Tipps wie den folgenden: Eine durchgebrannte Sicherung gibt einen ausgezeichneten Messerschärfer. Wobei – das Hälfte-Prinzip finde ich gar nicht mal so schlecht – bei Shampoo die Hälfte dessen verwenden, was man sonst nimmt, solange, bis das Ergebnis nicht mehr zufriedenstellt und dann einfach nochmal die Hälfte dazupacken…

Volksverdummung

Wenn man die google-Bildersuche mit diesem Begriff füttert, kommt man zu interessanten Ergebnissen…[via titanic]

Wenn man die google-Bildersuche mit diesem Begriff füttert, kommt man zu interessanten Ergebnissen…[via titanic]

Museum of Depressionist Art

Im Museum of Depressionist Art gibt es immer wieder etwas zu entdecken. Letzte Monat wurde u.a. eine ägyptische Computermaus vorgestellt. Datiert 2nd century. BCE. Late Ptolemaic hardware era 0.2 cubit ~ silver, copper, ferrite, gutta percha, woven reed insulation. Aber auch die anderen Exponate sorgen immer wieder für Be- bzw. Verwunderung.

Im Museum of Depressionist Art gibt es immer wieder etwas zu entdecken. Letzte Monat wurde u.a. eine ägyptische Computermaus vorgestellt. Datiert 2nd century. BCE. Late Ptolemaic hardware era 0.2 cubit ~ silver, copper, ferrite, gutta percha, woven reed insulation. Aber auch die anderen Exponate sorgen immer wieder für Be- bzw. Verwunderung.

Banner

Die Link von Klaus zu den Werbebannern erinnerte mich an an einen kleinen Banner, den ich mal gebastelt habe…

Die Link von Klaus zu den Werbebannern erinnerte mich an an einen kleinen Banner, den ich mal gebastelt habe… „Banner“ weiterlesen

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search