Archiv der Kategorie: Bibliothek

Die Bibliothek wieder öffnen

Stephen Abram gibt in mehreren Beiträgen auf seinem New Stephen’s Lighthouse Hinweise auf Anleitungstexte / Checklisten / konzeptionelle Überlegungen zur Wiedereröffnung der Bibliothek:

  1. Official guidelines for reopening of the Danish libraries
  2. 11 Considerations for Resuming In-Person Instruction in the COVID-19 Era
  3. ReOpening the Library: Guidelines to Consider

Lankes: The “New Normal” Agenda for Librarianship

R. D. Lankes schreibt auf seiner Homepage in seinem Blog über die Aktivitäten von „Library Support“, einer Jubiläumsseite der University of South Carolina’s School of Library and Information Science and Public Libraries und resümiert

„While it wasn’t intended to, the series of discussions and presentations really sparked some ideas for libraries moving forward.“

und entwickelt von dort aus ein Portfolio der „neuen normalen“ Agenda. Lesenswert! Unten fordert er zur Mitarbeit auf, das Dokument ist in einem Google Docs und kann mit bearbeitet werden.

23 Dinge: Forschungsdatenmanagement

„Bibliotheken in Zeiten von und nach Corona #BIBchatDE

38. #BIBChatDE am Montag, 4. Mai von 20 bis 21 Uhr

„Wir wollen auch im Mai noch einmal einen Spezial-#BIBchatDE einschieben, bevor wir (hoffentlich) ab Juni wieder mit verschiedenen von Euch gewählten Themen chatten. Nachdem wir uns in den letzten Chats mehr oder weniger über die derzeitigen Auswirkungen auf den Betrieb der Bibliotheken ausgetauscht haben (z.B. was bieten Bibliotheken an? was bedeutet die Krise für die Miarbeiter:innen?) wollen wir im nächsten #BIBchatDE den Blick einmal weiter fassen und uns mit den Chancen und Risiken befassen, die die Coronakrise für die Bibliotheken bedeuten könnte.“

Lesen Sie weiter auf dem Weblog des #BIBchatDE.

Gemeinsamer Katalog von sechs antifaschistischen Archiven und Dokumentationsprojekten

Ein Koha-Katalog. Schick ist diese Funktion, bei einem Ergebnis im selben Regal weiterblättern zu können.

Keine Unterstützung für Aufhebung der Beschränkung auf 15 % #urheberrecht