Ein Blick aufs Webdesign und die Geschichte des Web 2.0

Zweiundzwanzig Jahre ist netbib nun schon alt. Wer die Geschichte nicht kennt und sich interessiert: Hier hat Edlef das referiert. – Es gibt allerdings Webseiten, die noch älter sind und die schon vor der Entwicklung der Weblogsoftware so aufgebaut waren. Ich habe gerade mit Interesse den Eintrag “Webdesign: mein 24 Jahre altes Blog” von Claudia Klinger gelesen, der zeigt, dass nicht nur der Content zählt, sondern auch die (meist unsichtbare) Infrastruktur, die dahinter steht. Das Blog von Claudia ist in hohem Maße das, was wir uns von Web 2.0 immer erhofften: vielfältiger Inhalt, der vieles referenziert und kommentiert. An dieser Stelle einmal Danke dafür!



Diesen Blogbeitrag zitieren
Jürgen Plieninger (2023, 7. Mai). Ein Blick aufs Webdesign und die Geschichte des Web 2.0. netbib. Abgerufen am 21. April 2024, von https://doi.org/10.58079/sbb5

Autor: Jürgen Plieninger

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Fortbildung, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Ein Gedanke zu „Ein Blick aufs Webdesign und die Geschichte des Web 2.0“

  1. Hi Jürgen, ich habe zu danken für die lobende Erwähnung und den Link! Grade mal die Geschichte dieses ja auch sehr alten Blogs gelesen, in der es um Mitschreibende, Inhalte und Hoster geht. Weil kein Wort zum Theme und seiner Entwicklung vorkommt, hab ich mal in den Quelltext geschaut: Das Blog hier nutzt offenbar das WordPress-Theme 2016 – auch noch kein “Blockdesign”. Früher oder später habt Ihr also auch die Hürde zu nehmen, über die ich schrieb. Wobei es für Hypotheses leichter ist, denn das Design ist weniger individualisiert und ist schon deutlich angepasster ans “moderne Bloglayout” als das Digital Diary.
    Du bringst mich übrigens auf die Idee, mal eine Blogroll/Blogbibliothek NUR mit Blogs >20 oder >15 Jahre zu erstellen… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search