Karl-Preusker-Medaille geht an die Initiative Fortbildung

Die Bundesvereinigung würdigt die Initiative Fortbildung für wissenschaftliche Spezialbibliotheken und verwandte Einrichtungen e.V.  mit Sitz in Berlin  für ihr herausragendes Engagement auf dem Gebiet der bibliothekarischen Fort- und Weiterbildung.

Die Leistung der Initiative hängt vor allem auch an der Geschäftsführerin, Evelin Morgenstern, die seit 20 Jahren ihre Energie, ihr Wissen und ihre Beziehungen mit einbringt. Herzlichen Glückwunsch!


Autor: jplie

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search