Minibib in Köln-Chorweiler

Ein 30 qm großer Container mit einem niedrigschwelligen Angebot: ein gestifteter Bestand, der ohne Bibliotheksausweis genutzt werden kannt, betreut von Ehrenamtlichen. Geöffnet ist an drei Tagen in der Woche je drei Stunden und sonntags zwei Stunden. Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet von der Eröffnungsveranstaltung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.