Bibliotheksethik und Library Marketing-Manifesto

Die Tagung der Library and Information Association of New Zealand (die natürlich von Elsefünf und den üblichen Verdächtigen finanziert wurde) bot offensichtlich gute Beiträger: Librarian in Black trug zu Bibliotheksethik vor. Hier die Präsentation “Librarian Ethics in the 21st Century”, bitte die Notizen weiter unten beachten! und Ned Potter bietet die Präsentation “How to Shout … „Bibliotheksethik und Library Marketing-Manifesto“ weiterlesen

Die Tagung der Library and Information Association of New Zealand (die natürlich von Elsefünf und den üblichen Verdächtigen finanziert wurde) bot offensichtlich gute Beiträger:


Autor: jplie

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search