Büchertausch-Telefonzelle jetzt auch in Münster

Im Bürgerhaus Kinderhaus im Norden von Münster befindet sich eine Außenstelle der Stadtbücherei – normalerweise. Seit dem Unwetter, das Ende Juli 2014 das komplette Bürgerhaus unter Wasser gesetzt hat, gibt es bis zum Abschluss der Renovierungsarbeiten nur eine kleine Notunterkunft im benachbarten Schulzentrum.
Aber seit einigen Tagen gibt es auch im Bürgerhaus wieder Bücher: In einer roten Telefonzelle – „Lesezelle“ genannt – können Bücher getauscht werden, wie die Westfälischen Nachrichten berichten.
Damit kann die schon beachtliche Telefonzellen-Sammlung in Netbib um ein weiteres Exemplar ergänzt werden. 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.