Bibliotheksnutzung in Berlin für Flüchtlinge kostenlos möglich


Ein Gedanke zu „Bibliotheksnutzung in Berlin für Flüchtlinge kostenlos möglich

  1. Chukk Beslowair

    Grundsätzlich eine nette Geste.
    Doch abseits davon sehe ich auch mögliche Schwierigkeiten im bibliothekarischen Alltag.
    Gibt es eine Möglichkeit nachzulesen wie die juristische Gestaltung der Verbindung aussieht, welche der Flüchtling und die Bibliothek eingehen?
    Wer übernimmt die Haftung für Medien, welche ein Mensch ohne Meldebescheinigung und ohne Aufenthaltserlaubnis, aus welchen Gründen auch immer, nicht wieder zurückgeben kann?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.