Preistransparenz #bibtag15?

Bis zum 31.03.15 kann man sich noch zu “Frühbuchergebühren” für den Bibliothekar*tag in Nürnberg anmelden. Vor einem Jahr war die selbe Meldung und in den Kommentaren die Frage/Diskussion, wie viel es denn danach kostet. Hat offensichtlich nicht gefruchtet, Veranstalter setzen weiter auf Aprilscherze (am 01.04. kann man lesen, wie viel es dann kostet).


3 Gedanken zu „Preistransparenz #bibtag15?

  1. hjbove

    Dann führte Dein Post zum Brechen des Schweigegelübde auf Seiten der Veranstalter 🙂 #Koinzidenz

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.