Zahlen beim Scannen vertauscht

wenns nicht so ernst wäre könnte man meinen, ein Comedian erzählt was von der #alten_welt : http://t.co/4yIDakuQ6k — H.-Chr. Hobohm (@hobohm) February 13, 2015 Die Stelle ab 41:10 h verdeutlicht die Brisanz des Problems. Nicht nur Brücken können Risse bekommen, sondern auch andere Infrastruktur einen Bug enthalten. Fatal, dass das 8 Jahre lang nicht bemerkt … „Zahlen beim Scannen vertauscht“ weiterlesen

Die Stelle ab 41:10 h verdeutlicht die Brisanz des Problems. Nicht nur Brücken können Risse bekommen, sondern auch andere Infrastruktur einen Bug enthalten. Fatal, dass das 8 Jahre lang nicht bemerkt wurde!


Autor: jplie

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

Ein Gedanke zu „Zahlen beim Scannen vertauscht“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search