Karte der Musikgruppen und -stile

Eine schöne Sache zum Stöbern, vor allem die Suchfunktion oben rechts und auch die Hörbeispiele, wenn man auf die Gruppennamen klickt! Hier der Link zum Angebot: http://www.furia.com/misc/genremaps/engenremap.html

Eine schöne Sache zum Stöbern, vor allem die Suchfunktion oben rechts und auch die Hörbeispiele, wenn man auf die Gruppennamen klickt!

Hier der Link zum Angebot: http://www.furia.com/misc/genremaps/engenremap.html


Autor: jplie

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert im bibliothekarischen Verband BIB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

2 Gedanken zu „Karte der Musikgruppen und -stile“

  1. Wenn man knapp über dem Bild “mehr anzeigen” anklickt, klappt der Text weiter auf und dort kommt dann auch der Link zu Every Noise At Once : http://www.furia.com/misc/genremaps/engenremap.html
    zum Vorschein. Ich hätte das auch ein bisschen besser machen können, indem ich nur den Beitrag von Stefan Keuchel auf Google Plus genommen hätte, ich wollte aber gerne deutlich machen, dass das von Annette Hexelschneider kam und auch ihren Kommentar mit bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search