Die SLUB Dresden wird ein Staatsbetrieb

Der sächsische Landtag beschloss mit den Stimmen der Regierungskoalitionidie Änderung der Rechtsform der SLUB [via DNN Online], die Opposition argumentierte und stimmte dagegen – hier die Rede des Grünen-Abgeordneten Gerstenberg mit Argumentation dagegen. Die Universität ist auch nicht zufrieden, da sie eine Schmälerung ihres Einflusses erwartet.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.