Forschungsbibliotheken in Marbach, Weimar und Wolfenbüttel vernetzen sich

Auf Initiative des Wissenschaftsrates wollen die drei Bibliotheken einen Forschungsverbund gründen – und hoffen auf finanzielle Hilfe des Bundes. Damit sollen mehrere Ziele verwirklicht werden:

  • Verbesserung der Bestandsnutzung
  • Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses
  • Kooperation mit Universitäten
  • Steigerung der internationalen Reputation der Institutionen

[via Tagesspiegel.de]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.