Gruß aus Rottweil

Auf einem spontanen Schwarzwaldtrip verschlug es mich nach Rottweil, wo ich in der Stadtinfo nach einem Internetcafe fragte (der Akku von meinem Smartphone ist alle und als Ladegerät brauche ich dummerweise das Originalteil). Freundlich wurde ich um die Ecke zur Stadtbücherei geschickt, wo man für mich einen Laptop auspackte und mir einen kostenlosen Zugang für 2 Stunden einrichtete. Dafür ein dickes Lob. Weniger schön: Dass der veraltete Internetexplorer Feedly (auf das ich vom zu früh verschiedenen Google-Reader gewechselt bin) nicht unterstützt … Ich komm mit Feedly bisher gut klar.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.