Spagat

Eine Kollegin leitet die Stadtbüchereien Langen und Bad Bederkesa und die Nordseezeitung bringt einen schönen Beitrag über sie.  

Eine Kollegin leitet die Stadtbüchereien Langen und Bad Bederkesa und die Nordseezeitung bringt einen schönen Beitrag über sie.

 


Autor: jplie

Jürgen Plieninger, früher Bibliothekar in einer One-Person Library, Soziologe, Blogger in diversen Weblogs zu den Themen Bibliothek, OPL, Recherche, Wissenschaftliches Arbeiten, Kurse in den Bereichen Recherche, Arbeitsorganisation und Web 2.0. Engagiert in den bibliothekarischen Verbänden BIB und ASpB. - Weitere Infos finden Sie auf https://jplie.wordpress.com/

2 Gedanken zu „Spagat“

  1. Danke für den Tipp, ich habe den Link geändert. – Und gefunden, woran es lag: Wenn man nach “Stadtbücherei Langen” sucht, kommt in den Ergebnissen zuerst jene in der Nähe von Bremerhaven, das erste Ergebnis mit Homepage aber betrifft jene Stadt im Rhein-Main-Gebiet. Kritischer Blick auf die Ergebnisse, predigt man den Nutzern immer …
    Dafür war die Stadtbücherei aus Langen in Hessen heute mit einem Artikel über die Gebührenerhöhung vertreten … [via op-online.de]

  2. Ganz so groß ist der Spagat dann doch nicht – es handelt sich um Langen bei Bremerhaven, nicht um Langen im Kreis Offenbach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search