Personalprobleme, Platzprobleme

Die Stadtbibliothek Dresden muss ihre Öffnungszeiten einschränken, da die Personalsituation sich verschlechtert. An den neuen Standort der Zentralbibliothek knüpfen sich auch manche Fragen, berichtet die Sächsische Zeitung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.