Katzenfutteratem

<![CDATA[Heute ist zwar nicht Sonntag, aber da ich gerade darüber informiert wurde, hier der Hinweis auf das Weblog einer Siamkatze Catfoodbreath: Furry. Feline. Fabulous. Wie bei Katzen ja allgemein üblich, ist sie ein wenig von sich eingenommen und hält nicht viel von Hunden, wie auch aus diversen Einträgen ersichtlich wird. Schönen Dank nach Köln für … „Katzenfutteratem“ weiterlesen

<![CDATA[Heute ist zwar nicht Sonntag, aber da ich gerade darüber informiert wurde, hier der Hinweis auf das Weblog einer Siamkatze Catfoodbreath: Furry. Feline. Fabulous.
Wie bei Katzen ja allgemein üblich, ist sie ein wenig von sich eingenommen und hält nicht viel von Hunden, wie auch aus diversen Einträgen ersichtlich wird. Schönen Dank nach Köln für den Hinweis!

I  am a very literate feline, having napped on a lot of literature, magazines, and newspapers.  I enjoy letting people know how fabulous I am.   While I do nap a lot, I never get tired of writing about me.

]]>



Diesen Blogbeitrag zitieren
Edlef Stabenau (2012, 7. September). Katzenfutteratem. netbib. Abgerufen am 24. Februar 2024, von https://doi.org/10.58079/s8oi

Ein Gedanke zu „Katzenfutteratem“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search