Bibliothekssterben im Nordosten

Der NDR berichtet über die Situation des Bibliothekswesens in Mecklenburg-Vorpommern. NDR-Info berichtete im Radio über die prekäre Situation der Bibliotheken in Mecklenburg-Vorpommern. In der Anmoderation des Beitrags wurde auf die erheblichen Landesmittel verwiesen, die im Vergleich dazu im Nachbarland Schleswig-Holstein in die Öffentlichen Bibliotheken investiert werden.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.