Offener Brief der Bibliotheksleiter/innen an den Landrat

“Wenn die Stadt- und Kreisbibliothek ihre Leistungen für uns einstellt, können wir unsere kleinen Büchereien vor Ort schließen.”

Im Landkreis Hildburghausen, dem südlichsten Landkreis Thüringens, plant der Landrat, den Zuschuss des Landkreises zur Stadt- und Kreisbibliothek “Joseph Meyer” zu streichen. 23 Stadt-, Gemeinde- und Schulbibliotheken arbeiten sehr eng mit der Stadt- und Kreisbibliothek zusammen. Die Bibliotheksleiter/innen aus Städten und Gemeinden des Landkreises in der Stadt- und Kreisbibliothek fassten bei einer Zusammenkunft den Entschluss, sich mit einem offenen Brief an den Landrat zu wenden. [via In Südthüringen.de]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.