Die staatliche Computerwanze

Man kann sich (wenn man will) an allen möglichen Ecken darüber informieren, wie komplett egal unseren gewählten Politikern und Verfassungsorganen die geltenden Gesetze sind. Vera Bunse hat sich über die merkwürdige Grundversorgung des ganz normalen Bürgers zu dem Thema Staatstrojaner Gedanken gemacht und verlinkt auf 0zapftis.info.

Dort gibt es aktuelle Übersichten zum Thema und auch den aktuellen Stand der Nutzung dieser illegalen Abhörwanze in den verschiedenen Bundesländern. Einen Pressepiegel gibt es bei Farlion.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.