Turmbau zu Babel

Der kulturpolitische Sprecher der CDU in Berlin beantwortet drei Fragen der Berliner Morgenpost und legt dabei gut auf:

„(…) der Traum vom Bau einer Landesbibliothek erinnert an den Turmbau zu Babel.“

Steht allerdings etwas sachlicher formuliert so auch in der Antwort der CDU-Fraktion auf die Wahlprüfsteine der Landesverbände des BIB und des dbv zu lesen.
Der Verzicht auf einen Neubau – so weiter hinten im Interview – böte finanzielle Spielräume zur Stärkung der Arbeit von Musikschulen und Bezirksbibliotheken. Und zur Sanierung der beiden Standorte der Landesbibliothek.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.