FAMI goes Finnland

Und berichtet wird über das Praktikum natürlich in einem Weblog! Die nach gut einer Woche Praktikum geschriebenen Einträge informieren recht ausführlich über die Erlebnisse von Hilko und Stefan in verschiedenen finnischen Bibliotheken.

Auf jeden Fall lesenswert! Es ist schon interessant, was im hohen Norden in (öffentlichen) Bibliotheken so an Services geboten wird: Tervetuloa | FAMI goes Finnland.


Ein Gedanke zu „FAMI goes Finnland

  1. Hilko

    Vielen Dank nochmal für die tolle Werbung. Die Statistik zeigt das viele Leser von hierher zu unserem kleinen Finnland Tagebuch geführt worden sind.
    Mit Grüßen aus dem schönen Helsinki
    Hilko Ringleff

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.